Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 2° Schneeregen
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Regina Schild (Mitte) geht nach fast 30 Jahren als Leiterin der Stasi-Unterlagenbehörde in Leipzig in den Ruhestand. Marianne Birthler (l.) und Roland Jahn kamen zur Verabschiedung.

Fast 30 Jahre leitete Regina Schild die Stasi-Unterlagenbehörde in Leipzig. Am Mittwoch wurde sie mit großem Bahnhof verabschiedet. Auch für die Zeit nach ihr bleibt noch viel DDR-Geschichte aufzuarbeiten.

12:59 Uhr

Bürgerrechtler und HTWK-Professorin - Stiftung Recht: Zwei Leipziger in Beirat gewählt

Gute Nachricht für Leipzig: In der am Bundesgerichtshof in Karlsruhe angesiedelten „Stiftung Recht“ – mit geplantem Ableger in Leipzig – sollen zwei Experten aus der Stadt im Beirat mitwirken. Beworben dafür hatten sich bundesweit über 100 Persönlichkeiten.

12.02.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Briefwahlstelle zur zweiten Runde der Leipziger Oberbürgermeisterwahl ist ab Mittwoch geöffnet. Noch drei Bewerber sind für den zweiten Durchgang am 1. März im Rennen.

11.02.2020

Anfang Januar wurde es nach viel Tamtam eingeführt: Das Anwohnerparken im veranstaltungsintensiven Leipziger Waldstraßenviertel (Arena, RB-Stadion). Jetzt zieht der Chef des Bürgervereins eine erste Bilanz. Tenor: Das Konzept funktioniert, für Freiberufler und Gäste muss aber noch nachjustiert werden.

11.02.2020

Was kommt auf die Leipziger beim EU-China-Gipfel zu? Darüber wollen die Grünen im Stadtrat jetzt Details von Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) wissen.

11.02.2020

Millioneninvestition für die Umwelt: Die Leipziger Stadtverwaltung schafft 46 neue E-Autos an. Neben dem BMW-Stromer aus Leipzig werden vor allem japanische und chinesische Modelle bestellt. Sechs Ämter sollen die Fahrzeuge bekommen.

10.02.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die erste Runde der Leipziger OBM-Wahl sah Herausforderer Sebastian Gemkow (CDU) knapp vor Amtsinhaber Burkhard Jung (SPD). Wie Leipziger das Ergebnis und die aktuelle politische Entwicklung in der Messestadt bewerten, lesen Sie hier.

10.02.2020

Die Leipziger Stadtwerke wollen im Stadtteil Lößnig ein neues Gasturbinenkraftwerk bauen. Doch gegen das 150-Millionen-Projekt, für das am 13. Februar die öffentliche Auslegung der Planungsunterlagen beginnt, formiert sich der Widerstand.

10.02.2020

Statistik vom Wahlamt - SPD ohne Hochburgen in Leipzig

Bei den Partei-Hochburgen in Leipzig springen die Sozialdemokraten etwas heraus. Nur die SPD holte bei den drei Wahlen 2019 in jeweils ganz verschiedenen Ortsteilen ihre besten Ergebnisse. Andere Parteien konnten hingegen auf klare Hochburgen zählen.

09.02.2020

Nach dem Rückzug von AfD-Kandidat Christoph Neumann aus der Finalrunde im Kampf um den OBM-Posten spitzt sich der Wahlkampf weiter zu. Im Stadtbild sind bereits neue Plakate aufgetaucht. Wie reagieren die Parteien? Verändern sie ihre Strategie für die kommenden Wochen? 

09.02.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage