Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 0° wolkig
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Baustelle eines Mehrfamilienhauses - Symbolbild.

Der Wohnungsmarkt in Leipzig ist angespannt. Mit dem „Bündnis für bezahlbaren Wohnraum“ will Oberbürgermeister Jung nun Immobilienwirtschaft, Mietervertreter, Wissenschaftler und Zivilgesellschaft zusammenbringen.

10.12.2019

Die Stadt verhandelt zwar über Baugrundstücke auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz. Die letzte Entscheidung obliegt aber dem Stadtrat, betonte Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau, nach Vorwürfen der Grünen.

20.11.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Um Graffiti-Sprayer zu entkriminalisieren, setzt die Stadt vermehrt auf legale Flächen zum Besprühen. In Paunsdorf wurde jetzt die vierte „Wall of Fame“ eröffnet.

20.11.2019

Die Leipziger Stadtverwaltung hat beschlossen, in Andenken an die Schauspielerin Caroline Neuber ein Stipendium ins Leben zu rufen. Künstler aus aller Welt können sich darum bewerben, in der Messestadt an einem Projekt zu arbeiten.

19.11.2019

Schon 2012 wurde im Leipziger Stadtrat bestimmt, das mögliche Fahrradstraßen geprüft werden soll. Nach einer Initiative des Jugendparlaments wurde dieser Entschluss nun bekräftigt und erweitert.

19.11.2019

Juristenfakultät, Forum Recht, Global Hub und Leibniz-Institut – immer mehr Institutionen sollen ein Baufeld auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz in Leipzig erhalten. Den Stadtrat lasse die Verwaltung bei den Verhandlungen aber außen vor, kritisieren die Grünen.

19.11.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Sebastian Gemkow (41) soll es richten: Die Leipziger CDU schickt Sachsens Justizminister für die OBM-Wahl in Leipzig ins Rennen. Die Christdemokraten nominierten Gemkow mit einem sensationellen Ergebnis von 99,25 Prozent (132 von 135 Stimmen).

18.11.2019

Nach der letzten Wagner-Aufführung im Leipziger Opernhaus brach bei den Besuchern ein Sturm der Entrüstung aus. Im Parkhaus unter dem Augustusplatz gab es extrem lange Schlangen an den Kassenautomaten. Und mehr als doppelt so hohe Ticketpreise.

13.11.2019

In das Projekt „Lebendige Luppe“ kommt nur langsam Leben. Jetzt diskutierten mehr als 100 Experten auf einer Fachtagung über das Vorhaben – und fanden noch jede Menge offene Fragen.

13.11.2019

So richtig kommen die Planungen für Leipzigs Freiheits- und Einheitsdenkmal nicht vom Fleck. Deshalb hat die Stiftung Friedliche Revolution einen Aufruf gestartet und damit in ein Wespennest gestochen. Die Erinnerung an ’89 werde einseitig interpretiert, sagen Kritiker.

12.11.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage