Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik E-Auto-Pflicht: Leipzigs Taxi-Branche fühlt sich von der Stadt überrumpelt
Leipzig Stadtpolitik

E-Auto-Pflicht: Leipzigs Taxi-Branche fühlt sich von der Stadt überrumpelt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 05.10.2021
„Taxi 4884“-Chef Thomas Voigt fährt selbst einen Mercedes-Hybrid. Die von der Stadt Leipzig erlassene Richtlinie zur Elektrifizierung der Taxi-Flotten hält er dennoch nicht für umsetzbar.
„Taxi 4884“-Chef Thomas Voigt fährt selbst einen Mercedes-Hybrid. Die von der Stadt Leipzig erlassene Richtlinie zur Elektrifizierung der Taxi-Flotten hält er dennoch nicht für umsetzbar. Quelle: André Kempner
Leipzig

In Leipzigs Taxi-Branche rumort es. Nicht nur, weil durch das Anfang August in Kraft getretene modernisierte Personenbeförderungsgesetz neue Mitspiele...