Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik Gastronomie: Leipzig verzichtet 2021 auf Heizpilz-Gebühren
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig verzichtet 2021 auf Gebühren bei Heizpilzen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 25.03.2021
Heizstrahler vor einem Restaurant sind als „Klimakiller“ umstritten. Um Wirten entgegenzukommen, verzichtet Leipzig 2021 auf Sondernutzungsgebühren. Wann die Außengastronomie öffnen darf, ist derzeit ohnehin unklar.
Heizstrahler vor einem Restaurant sind als „Klimakiller“ umstritten. Um Wirten entgegenzukommen, verzichtet Leipzig 2021 auf Sondernutzungsgebühren. Wann die Außengastronomie öffnen darf, ist derzeit ohnehin unklar. Quelle: Volkmar Heinz
Leipzig

Leipzig will Händlern, Gewerbetreibenden, Gastronomen und Veranstaltern entgegenkommen, die aufgrund des Lockdowns kaum Einnahmen haben – deshalb ver...