Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik Leipzigs Linke entscheiden sich für Franziska Riekewald
Leipzig Stadtpolitik Leipzigs Linke entscheiden sich für Franziska Riekewald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 09.11.2019
Strahlend: Stadträtin Franziska Riekewald (39) hat sich gegen Dirk Feiertag (40) durchgesetzt. Sie wird OBM-Kandidatin der Leipziger Linken. Quelle: Kempner
Leipzig

Leipzigs Linke ziehen mit Franziska Riekewald in den Wahlkampf zur OBM-Wahl am 2. Februar 2020. Mit 58,5 Prozent setzte sie sich am Sonnabend auf...

Als „unglaublich historischen Moment“ erinnern sich Tobias Hollitzer und Prof. Jürgen Wenge an den Mauerfall vor 30 Jahren. Im Interview blickt der Vorstand des Bürgerkomitees auf die Friedliche Revolution zurück, äußert sich zur Zukunft der Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ – und wehrt sich gegen Vorwürfe an den Ausstellungen.

09.11.2019

Seit Jahren stöhnen Fernwärmekunden in Leipzig über hohe Preise – jetzt steigen sie noch höher. Die Stadtwerke, die bei diesem Angebot ein Monopol haben, erhöhen die Preise zum Januar 2020 um rund 6,3 Prozent. Auch Strom wird teurer, Gas etwas billiger.

08.11.2019

Die Waffenverbotszone in der Eisenbahnstraße ist umstritten. Nach gut einem Jahr steht nun die Auswertung an, was diese gebracht hat. Der Stadtrat fordert, auch die Anwohner zu befragen.

08.11.2019