Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik Mehr WLAN und ein WC für Lindenau – schnelle Infos aus dem Leipziger Stadtrat
Leipzig Stadtpolitik Mehr WLAN und ein WC für Lindenau – schnelle Infos aus dem Leipziger Stadtrat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 17.04.2019
Der Stadtrat hat im Neuen Rathaus getagt. Quelle: Kempner
Leipzig

Der schnelle Überblick zu einigen Stadtratsthemen:

Der Stadtrat wird einen zeitweilig beratenden Ausschuss Wohnen einrichten – allerdings erst nach der Konstituierung des neuen Rates.

Der Verein Punkwerkskammer, eine Initiative von Obdachlosen aus dem Umfeld des Hauptbahnhofes, wird bei der Suche nach geeignetem Wohnraum unterstützt.

Auf dem Lindenauer Markt wird eine öffentliche Toilette eingerichtet. Allerdings erst, wenn der Vertrag mit einem Werbekonzessionär über 20 zusätzliche Toilettenanlagen abgeschlossen ist.

Die Verwaltung will in allen Ämtern und Außenstellen frei-zugängliches WLAN einrichten. Der Vorschlag stammt vom Jugendparlament, das die Umsetzung bis Ende 2020 anregte. Auf ein konkretes Datum hat sich der Rat aber nicht festgelegt.

Geprüft wird bis Ende 2019, ob eine direkte Gehweg- und Radverbindung zwischen Limburgerstraße und dem Schwimmbad an der Elster entlang des Elsterufers machbar ist.

Von Mathias Orbeck

Bis 30. September muss die Verwaltung ein qualifiziertes Entwicklungskonzept für das Agra-Gelände in Dölitz vorlegen. Das hat der Stadtrat beschlossen.

18.04.2019

Die Stadt Leipzig soll prüfen, ob sie das Wackerbad Gohlis in die städtische Sportbädergesellschaft zurückholen kann. Das hat der Stadtrat am Mittwoch beschlossen.

17.04.2019
Stadtpolitik Mitteldeutscher Mediendialog in Leipzig - „Diese Stimmung ist nicht vom Himmel gefallen“

Welche Rolle spielen die Medien im Superwahljahr 2019? Welche Themen sind für die Ostdeutschen interessant? Und wie tickt die ostdeutsche Seele überhaupt? Diesen Fragen gingen Experten beim 16. Mitteldeutschen Mediendialog nach. Die Details.

17.04.2019