Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik Stadt will Gratis-Eintritt in ihren Museen auf 2023 verschieben
Leipzig Stadtpolitik

Museen Leipzig: Stadt will Gratis-Eintritt auf 2023 verschieben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 06.11.2020
Vier städtische Museen wollen künftig für die Dauerschau keinen Eintritt mehr verlangen – das wollte der Stadtrat eigentlich ab 2021 einführen und hatte die Verwaltung mit einer Kalkulation beauftragt. Diese schlägt nun vor, den Gratis-Eintritt auf 2023 zu verschieben.
Vier städtische Museen wollen künftig für die Dauerschau keinen Eintritt mehr verlangen – das wollte der Stadtrat eigentlich ab 2021 einführen und hatte die Verwaltung mit einer Kalkulation beauftragt. Diese schlägt nun vor, den Gratis-Eintritt auf 2023 zu verschieben. Quelle: André Kempner / Patrick Moye
Leipzig

Eigentlich sollten die Leipziger die Dauerausstellungen der vier städtischen Museum bereits ab 2021 gratis besuchen dürfen. Das hatte der Stadtrat mit...

06.11.2020
Masken in allen Fußgängerzonen - Maskenpflicht in Leipzig ausgeweitet
10.11.2020