Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik Neue Schwimmhalle Otto-Runki-Platz – die Stadt finanziert selbst
Leipzig Stadtpolitik

Neue Schwimmhalle in Leipzig - Stadt finanziert selbst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 22.06.2021
Im Dezember soll Baustart für die neue Schwimmhalle auf dem Otto-Runki-Platz sein. Umgesetzt wird ein Entwurf der gmp Generalplanungsgesellschaft Berlin. Die Stadt Leipzig übernimmt einen Teil der Finanzierung selbst.
Im Dezember soll Baustart für die neue Schwimmhalle auf dem Otto-Runki-Platz sein. Umgesetzt wird ein Entwurf der gmp Generalplanungsgesellschaft Berlin. Die Stadt Leipzig übernimmt einen Teil der Finanzierung selbst. Quelle: gmp Generalplanungsgesellschaft Berlin / Stadt Leipzig
Leipzig

Der Appell aus dem Dresdener Kultusministerium ist eindringlich: Der ausgefallene Schwimmunterricht soll schleunigst nachgeholt werden. Parallel dazu...

Kundgebung zum 80. Jahrestag des Angriffs auf die Sowjetunion - Auftritt von Sahra Wagenknecht in Leipzig sorgt bei den Linken für Ärger
21.06.2021