Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik Neuer Streit ums Parken im Waldstraßenviertel
Leipzig Stadtpolitik Neuer Streit ums Parken im Waldstraßenviertel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 27.11.2019
Die neuen Parkautomaten stehen schon, sind aber noch nicht in Betrieb. Zu erkennen ist das für Auswärtige nicht. Viele Ortsfremde versuchen dort täglich, ein Parkticket zu ziehen – und sind irritiert, wenn das nicht funktioniert. Quelle: André Kempner
Leipzig

Im Waldstraßenviertel spitzt sich der Streit um das Anwohnerparken zu: Die Bürgerinitiative „Parken im Waldstraßenviertel“ beklagt, dass die Sta...

Die Leipziger Liberalen gehen mit Marcus Viefeld ins Rennen um den Chefposten im Neuen Rathaus. Der 44-Jährige wurde am Dienstagabend von den FDP-Mitgliedern zum Oberbürgermeister-Kandidaten nominiert.

26.11.2019

Auch Katzen machen ihr Geschäft bevorzugt im Sandkasten. Für Marcus Weiss (Die Partei) ein Anlass, im Leipziger Stadtrat eine Klein- und Haustiersteuer zu beantragen.

26.11.2019

Leipzig wird im Mitte September 2020 Gastgeber des EU-China-Gipfels. Damit ist Leipzig endlich auf Augenhöhe mit anderen westdeutschen Städten, so Oberbürgermeister Burkhard Jung.

21.11.2019