Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik OBM Jung: Pläne für zusätzliche Notklinik liegen in der Schublade
Leipzig Stadtpolitik OBM Jung: Pläne für zusätzliche Notklinik liegen in der Schublade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 21.03.2020
Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) geht davon aus, dass der Freistaat eine Ausgangssperre verhängen wird: „Wir haben nur noch eine Chance, um italienische Verhältnisse abzuwenden: indem wir das öffentliche Leben komplett auf Null fahren.“ Quelle: dpa
Leipzig

Eine vierte Ambulanz entsteht, die Theaterwerkstätten nähen ab nächster Woche Schutzkleidung – und die Zahl der Neuinfektionen wird deutlich steig...

Freiberuflern und prekär Beschäftigten brechen nach dem Aus von Messen und anderen Dienstleistungen die Einnahmen weg. Leipzigs Linke haben Bund und Land aufgefordert, für einen Ausgleich zu sorgen.

19.03.2020

Freier Eintritt in den Dauerausstellungen von vier Leipziger Museen – der Stadtrat hat beschlossen, dies ab 2021 umzusetzen. Die Verwaltung soll eine Kalkulation vorlegen, was für zusätzliche Kosten auf die Stadt zukommen.

10.03.2020

Die Wahl ist gelaufen, Burkhard Jung (SPD) bleibt Leipzigs Oberbürgermeister, schlägt seinen Herausforderer Sebastian Gemkow (CDU) aber nur knapp. Der Ausgang des Duells hat viele Leser und User dazu bewogen, ihre Meinung zu sagen. Die Mails und Briefe haben es in sich – und zielen nicht nur auf Jung und Gemkow ab.

07.03.2020