Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik OBM-Kandidaten beim Wahlforum der IHK Leipzig
Leipzig Stadtpolitik OBM-Kandidaten beim Wahlforum der IHK Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 09.01.2020
Blick über die Dächer der Stadt von der Hainstraße aus – wer steht künftig an der Spitze der Stadtverwaltung? Darüber entscheiden die Leipziger am 2. Februar. Die IHK stellt die Kandidatinnen und Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters bei einem Podium am 13. Januar vor. Quelle: Björn Meine
Leipzig

Am 2. Februar wählt Leipzig einen neuen Oberbürgermeister. Nach den ersten Talkrunden zum Thema lädt die Industrie- und Handelskammer zu Leipzig (IHK) am Montag, 13. Januar, zu einem eigenen Wahlforum ein. Beginn: 18 Uhr. Ort: das „Felix im Lebendigen Haus“ (Felix Club im 7. Obergeschoss, Alte Hauptpost/Augustusplatz). Dabei sind OBM Burkhard Jung (SPD), Sebastian Gemkow (CDU), Franziska Riekewald (Die Linke), Katharina Krefft (Bündnis 90/Die Grünen), Marcus Viefeld (FDP), Christoph Neumann (AfD), Ute Elisabeth Gabelmann (unabhängig) und Katharina Subat (Die Partei). Die Bewerber stellen ihre Ziele für den Wirtschaftsstandort vor. Durch das Programm führt LVZ-Lokalchef Björn Meine.

Aus Anlass der Wahl hat die IHK ein Positionspapier veröffentlicht – mit ihren Erwartungen an den künftigen OBM. Dabei geht es unter anderem um die Erreichbarkeit von Geschäften, Anforderungen an Parkplätze und Nahverkehr sowie an Plätze in Kitas und Schulen. Gefordert werden zudem eine wirtschaftsfreundlichere Verwaltung, geringere Gebühren und Abgaben sowie mehr Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit.

Die Teilnahme am Forum ist kostenlos; es ist aber eine Anmeldung erforderlich: www.leipzig.ihk.de/wahlforum

Lesen Sie auch:

Was darf eigentlich Leipzigs OBM?

Das LVZ-Wahlforum zur OBM-Wahl in Leipzig in voller Länge.

LVZ-Wahlforum: So bewerben sich Leipzigs OBM-Kandidaten um das Amt

LVZ-Wahlforum: Publikumsfrage – Ist Leipzigs OBM Jung überarbeitet?

LVZ-Wahlforum: Wie steht es um Leipzigs Schulen?

LVZ-Wahlforum: Wer sorgt für preiswerten Wohnraum?

LVZ-Wahlforum: Wie stehen Sie zum 365-Euro-Ticket für Leipzig?

LVZ-Wahlforum: Wie soll der Verkehr in Leipzig künftig rollen?

LVZ-Wahlforum: Kontroverse Diskussion über Silvester-Krawalle am Connewitzer Kreuz bei LVZ-Forum

Acht Kandidaten zur Leipziger Bürgermeisterwahl zugelassen.

So will Burkhard Jung die Leipziger OBM-Wahl im Februar 2020 gewinnen.

Mit 99,3 Prozent nominiert: Leipziger CDU schickt Sebastian Gemkow ins Rennen.

„Nichts für müde Männer“ – Grüne nominieren Krefft für OBM-Wahl.

Leipzigs Linke entscheiden sich für Franziska Riekewald.

Christoph Neumann tritt für die AfD zur Oberbürgermeisterwahl an.

FDP geht mit Marcus Viefeld ins Rennen um den Chefsessel im Rathaus.

Piratin Gabelmann bewirbt sich als Oberbürgermeisterin.

Leipziger Satirepartei schickt OBM-Kandidatin ins Rennen.

Von lvz

Die Leipziger Stadtwerke wollen neben den Connewitzer Gasometern einen neuen Unternehmenssitz bauen. Ende 2023 soll dorthin ein Großteil der 620 Mitarbeiter umziehen – zumindest alle aus dem Europahaus. Die LVZ stellt die Pläne im Detail vor.

08.01.2020
OBM-Kandidaten präsentieren sich - So bewerben sich Leipzigs OBM-Kandidaten um das Amt

Warum sollten die Leipziger Sie wählen? Auf diese Frage hatten die OBM-Bewerber beim LVZ-Wahlforum unterschiedliche Antworten parat.

07.01.2020
OBM-Kandidaten präsentieren sich - Publikumsfrage: Ist OBM Jung überarbeitet?

Viele Leipziger zog es am Montagabend zum LVZ-Wahlforum in den Petersteinweg. Das Publikum verfolgte die Talkrunde sehr lebhaft und hatte auch die Gelegenheit, den OBM-Kandidaten Fragen zu stellen.

07.01.2020