Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 10° wolkig
Leipzig Unternehmen

Technische Hochschule Wuppertal - Kundenspecial

Ein Leben ohne Smartphone und Internet? Heutzutage fast unvorstellbar. Ein Unternehmen muss sich permanent anpassen, um erfolgreich auf dem Markt zu bestehen. Mit dem Studiengang Digital Leadership wird das Ziel verfolgt, Sie mit allen wichtigen Bereichen der digitalen Welt vertraut zu machen.

09.04.2019

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Hochschulen bietet die TAW (Technische Akademie Wuppertal) ausbildungs- und berufsbegleitende Studiengänge an. Diese sollen die Kenntnisse, die für die Ausübung beruflicher Tätigkeiten in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung erforderlich sind, auf wissenschaftlicher Grundlage erweitern.

09.07.2018

Dieser 4-semestrige berufsbegleitende Master-Studiengang wird in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule Berlin angeboten. Der Mastertitel wird von der Steinbeis-Hochschule Berlin vergeben. Mit Hilfe dieses Studiums, das unabhängig vom Fachbereich Ihres Bachelor- oder Diplomabschlusses absolviert werden kann, stellen Sie Ihr Wissen auf ein breites Fundament.

09.06.2016

Der medizinische Fortschritt und die demografische Entwicklung stellen zunehmende Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Strukturen der medizinischen Versorgung. Dieser Wandel verlangt nach Fach- und Führungskräften mit einer interdisziplinären Ausrichtung und branchenspezifischen Kompetenzen.

09.04.2019

Unternehmen aus Leipzig und der Region stellen sich vor

Als er das erste Mal in seinem Betrieb war, musste Holger Födisch als Praktikant noch Bier holen. Inzwischen ist der 59-jährige Chef, verkauft mit seine Staubmessgeräte vor allem nach China –und ist jetzt Sachsens Unternehmer des Jahres.

11.05.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Etwa 1200 Gäste sind am Mittwochabend zum Neujahrsempfang der Leipziger Wirtschaft gekommen. Zu Gast war auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) – der von den Unternehmenslenkern nach gut einem Jahr im Amt Lob und Tadel bekam.

23.01.2019

Er war ab 1990 erster Geschäftsführer des damals neuen Flughafens Leipzig/Halle – und blieb ihm bis zuletzt als Berater verbunden. Jetzt ist der 74-Jährige, in dessen Amtszeit der Airport massiv ausgebaut wurde, gestorben. Die Nachricht löste unter den Beschäftigten große Betroffenheit aus.

14.12.2018

Seit sieben Jahren bietet Ryanair Flüge von und nach Leipzig/Halle an. Im Frühjahr 2019 ist damit Schluss. Wie die irische Fluggesellschaft am Montag mitteilte, stellt sie dann ihre letzte verbliebene Verbindung nach London ein.

10.12.2018

Von 16 auf fast 1000 Mitarbeiter: Die Leipziger Härterei und Qualitätsmanagement GmbH (HQM) ging 1993 aus dem früheren Getriebewerk der Stadt hervor. Seitdem haben sich die Fachleute mit Spitzentechnologie einen Namen gemacht.

04.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Von der Existenzgründung über Wachstumsfinanzierung und Auslandsgeschäft bis zur Unternehmensnachfolge – bei der Sparkasse profitieren Sie in jeder Phase Ihrer Unternehmung.

21.03.2018

„Man hätte ja sagen können: Die Tradition wird auch in Zukunft unser Erfolg sein“, so Manfred Kirchgeorg, Chef-Juror des Leipziger Marketingpreises. Doch das altehrwürdige Gewandhaus stellte sich so sehr und so strukturiert in Frage, dass es den Hauptpreis gab.

03.11.2016

Dieser 7-semestrige, berufsbegleitende Studiengang qualifiziert Spezialisten zu Generalisten, indem Fachwissen mit betriebswirtschaftlichen Kompetenzen integriert wird. Das Studienkonzept setzt darauf, das unternehmerische Knowhow in seine rechtlichen und volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen einzubetten.

09.04.2019

Als abgeschlossene/r Betriebswirt/in (bspw. VWA, IHK, HWO, Fachschule) oder als abgeschlossene/r Fachwirt/in (bspw. IHK) wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, berufsbegleitend den national und international anerkannten Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in verkürzter Studienzeit zu erlangen.

09.06.2016