Menü
Anmelden
Wetter heiter
25°/ 7° heiter
Leipzig Unternehmen

Technische Hochschule Wuppertal - Kundenspecial

Ein Leben ohne Smartphone und Internet? Heutzutage fast unvorstellbar. Ein Unternehmen muss sich permanent anpassen, um erfolgreich auf dem Markt zu bestehen. Mit dem Studiengang Digital Leadership wird das Ziel verfolgt, Sie mit allen wichtigen Bereichen der digitalen Welt vertraut zu machen.

09.04.2019

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Hochschulen bietet die TAW (Technische Akademie Wuppertal) ausbildungs- und berufsbegleitende Studiengänge an. Diese sollen die Kenntnisse, die für die Ausübung beruflicher Tätigkeiten in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung erforderlich sind, auf wissenschaftlicher Grundlage erweitern.

09.07.2018
Studiengänge in Leipzig

In vier Semestern zum Abschluss - Master of Arts in Management

Dieser 4-semestrige berufsbegleitende betriebswirtschaftliche Master-Studiengang wird in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule Berlin und der TAW angeboten. Der Mastertitel wird von der Steinbeis-Hochschule Berlin vergeben.

17.06.2019

Der medizinische Fortschritt und die demografische Entwicklung stellen zunehmende Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Strukturen der medizinischen Versorgung. Dieser Wandel verlangt nach Fach- und Führungskräften mit einer interdisziplinären Ausrichtung und branchenspezifischen Kompetenzen.

09.04.2019

Unternehmen aus Leipzig und der Region stellen sich vor

Milan Nedeljkovic, von 2013 bis 2015 Leiter des Leipziger BMW-Werks, rückt in den Vorstand des Autobauers auf. Laut dem „Manager-Magazin“ soll der 50-Jährige den Bereich Produktion übernehmen. Nedeljkovic gilt als Vertrauter von Vorstandschef Oliver Zipse – und könnte die Karriereleiter noch weiter hinaufsteigen.

18.09.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Für den Bau eines Elektroautos werden in den Fabriken weniger Mitarbeiter gebraucht als für das Zusammensetzen von Wagen mit Verbrennungsmotor. Die Beschäftigten von Volkswagen, BMW und Porsche blicken deshalb skeptisch auf die wachsende Elektromobilität. Zuversichtlich macht die Mitarbeiter aber, was sie gegenwärtig in Sachsen beobachten können.

11.09.2019

Porsche macht sich fit für die Elektromobilität. Im Leipziger Werk geht Europas größter Ladepark für E-Mobile ans Netz. Jede Säule liefert 350 Kilowatt, innerhalb von 15 Minuten lassen sich Akkus zu 80 Prozent aufladen. Dafür musste Porsche die Säulen mit einer Besonderheit ausstatten.

27.08.2019

Eine Einschulung ist mit vielen Geschenken verbunden: Schulranzen, Federtasche, Tuschkasten und vieles mehr benötigen die Abc-Schützen. Immer öfter erhalten die Schulanfänger auch Geldgeschenke.

09.08.2019
Unternehmen

Social Entrepreneurs - Neuer Chef im Stelzenhaus

Der Neue ist ein bekannter Kopf in Leipzig: Konrad Sell leitet seit diesem Jahr das Social Impact Lab in Plagwitz.

26.07.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Leipziger intelligent fluids gibt als weltweite erste Chemiefirma digitale Firmenanleihe aus: 37 Millionen Euro Kapitalisierung durch Genussschein wird angestrebt, die Basis ist Ethereum-Blockchain.

28.06.2019
Unternehmen

Erfolgreiches Startup - Digitale Sicherheit mit Rhebo

Die Lösungen des Plagwitzer Startups schützen kritische Infrastrukturen

28.06.2019

Als er das erste Mal in seinem Betrieb war, musste Holger Födisch als Praktikant noch Bier holen. Inzwischen ist der 59-jährige Chef, verkauft mit seine Staubmessgeräte vor allem nach China –und ist jetzt Sachsens Unternehmer des Jahres.

11.05.2019

Etwa 1200 Gäste sind am Mittwochabend zum Neujahrsempfang der Leipziger Wirtschaft gekommen. Zu Gast war auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) – der von den Unternehmenslenkern nach gut einem Jahr im Amt Lob und Tadel bekam.

23.01.2019