Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Studiengänge in Leipzig Business Administration (B.A.) – Vertiefung Digital Leadership
Leipzig Unternehmen TAW Studiengänge in Leipzig Business Administration (B.A.) – Vertiefung Digital Leadership
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 09.04.2019

Ein Leben ohne Smartphone und Internet? Heutzutage fast unvorstellbar. Ständig kommen neue Innovationen und Technologien dazu. Spannend, was uns in Zukunft erwarten und unser Leben einfacher werden lässt. Die Digitalisierung hat auch große Auswirkungen auf die Arbeitswelt. Sie wird virtueller, flexibler und schneller.

Ein Unternehmen muss sich permanent anpassen, um erfolgreich auf dem Markt zu bestehen. Doch wie genau kann das funktionieren? Wie kann eine digitale Strategie aussehen und vor allem im Unternehmen umgesetzt werden? Nicht alleine durch neue Techniken und Systeme – die Mitarbeiter sind ebenfalls betroffen, da sie mit den neuen Situationen vertraut gemacht und diese mittragen müssen. Wie kann diese Zusammenarbeit in unserer digitalen Welt optimal gelingen?

Spannende Fragen, mit denen sich unser neuer Bachelorstudiengang Digital Leadership befassen wird. Mit dem Studiengang Digital Leadership wird das Ziel verfolgt, Sie mit allen wichtigen Bereichen der digitalen Welt vertraut zu machen, sodass Sie zum einen wissen, wie das Arbeitsleben und die Unternehmensführung in diese komplexe, agile und virtuelle Umgebung optimal eingebettet werden kann. Und zum anderen, damit Sie optimale Lösungswege entwickeln können.

Mehr Informationen zum Studiengang Business Administration (B.A.) – Vertiefung Digital Leadership

Studiengänge in Leipzig In vier Semestern zum Abschluss - Master of Arts in Management

Dieser 4-semestrige berufsbegleitende betriebswirtschaftliche Master-Studiengang wird in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule Berlin und der TAW angeboten. Der Mastertitel wird von der Steinbeis-Hochschule Berlin vergeben.

17.06.2019

Der medizinische Fortschritt und die demografische Entwicklung stellen zunehmende Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Strukturen der medizinischen Versorgung. Dieser Wandel verlangt nach Fach- und Führungskräften mit einer interdisziplinären Ausrichtung und branchenspezifischen Kompetenzen.

09.04.2019

Dieser 7-semestrige, berufsbegleitende Studiengang qualifiziert Spezialisten zu Generalisten, indem Fachwissen mit betriebswirtschaftlichen Kompetenzen integriert wird. Das Studienkonzept setzt darauf, das unternehmerische Knowhow in seine rechtlichen und volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen einzubetten.

09.04.2019