Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 14° wolkig
Leipzig Wahl Europawahl

Das amtliche Endergebnis für die Wahl zum EU-Parlament in Leipzig steht fest. Sie bestätigen die vorläufigen amtlichen Endergebnisse aus der vergangenen Woche. In Leipzig liegen die Grünen demnach deutlich vor CDU und AfD an der Spitze.

03.06.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sieht in einem „inhaltsleeren Wahlkampf“ einen Grund für das schlechte Abschneiden seiner Partei bei der Europawahl. Vor der Landtagswahl in Sachsen solle sich das ändern.

01.06.2019

Wenn die Christdemokraten im Freistaat nicht im 30. Jahr der Friedlichen Revolution die Macht an Rechtspopulisten abgeben wollen, dann müssen sie jetzt im Wahlkampf weiter aufdrehen, meint LVZ-Chefredakteur Jan Emendörfer.

27.05.2019

In Sachsen wurde am vergangenen Sonntagabend gegen den EU-Trend gewählt. In sieben von zehn Landkreisen triumphierten die Rechtspopulisten – dazu auch in Dresden und Chemnitz. Wo die Zustimmung für die AfD am größten war und wo andere Parteien ihre Hochburgen verteidigten, zeigt unsere Zusammenstellung.

27.05.2019

Die Ergebnisse der sächsischen Europa- und Kommunalwahl haben für Wirbel in den Parteien gesorgt. Ministerpräsident Kretschmer beteuerte am Montag, das Ergebnis müsse Weckruf sein. Die AfD blickt bereits erwartungsvoll auf die Landtagswahl.

27.05.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Europa- und Kommunalwahlen haben in Sachsen ein politisches Beben ausgelöst: Die AfD hat die CDU nach der Bundestagswahl von 2017 abermals überholt, die Grünen sind so stark wie nie, SPD und Linke müssen enorme Verluste verkraften. Eine Analyse.

27.05.2019

Bei der Europawahl kam die AfD in Sachsen auf 25,3 Prozent und die CDU auf 23,0 Prozent der Stimmen. CDU-Generalsekretär Alexander Dirks sprach von einem „bitteren Ergebnis“ für seine Partei und schloss am Montag eine Koalition mit den Rechtspopulisten weiter aus.

27.05.2019

„Viele ‎Ostdeutsche fremdeln mit Europa, besonders in Grenznähe und auf dem Land“, sagte die Leipziger Politologin Astrid Lorenz. Der Direktor des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Uni Leipzig bewertet die Gewinne für die AfD als weniger stark als erwartet.

27.05.2019

Die Gewinner bei der Europawahl sind Leipzig die Grünen und die AfD. Beide Parteien gewannen ähnlich viele Stimmen hinzu. Die CDU und Linken verloren, die SPD brach desaströs ein. Leipzigs Stimmen in Europa werden schwächer. Die Details.

26.05.2019