Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Mercedes bringt überarbeitetes GLC Coupé
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Mercedes bringt überarbeitetes GLC Coupé
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 20.03.2019
Modellpflege: Im Sommer startet das überarbeitete GLC Coupé. Quelle: Daimler AG/dpa-tmn
Stuttgart

Mercedes spendiert seinem GLC Coupé zum Sommer ein Facelift. Dabei übernehmen Entwickler und Designer alle Änderungen, die gerade auf dem Genfer Salon für den normalen GLC vorgestellt worden sind. Bestellstart ist im April, ausgeliefert wird ab Juli, teilte ein Sprecher mit.

Von außen vor allem an neuen Schürzen für Front und Heck sowie den serienmäßigen LED-Scheinwerfern zu erkennen, bringt die Überarbeitung dem viertürigen Coupé innen vor allem das neuen Bediensystem MBUX. Das setzt, wie etwa schon in der A-Klasse, auf einen Touchscreen sowie eine umfassende Sprachsteuerung. Außerdem hat Mercedes die Assistenzsysteme weiterentwickelt.

Unter der Haube hält eine neue Generation von Vierzylindern Einzug. Die Benziner werden zu Mild-Hybriden und sollen dadurch bis zu 15 Prozent sparsamer werden. Zum Start wird es bei den Benzinern den GLC 200 mit 145 kW/197 PS oder den GLC 300 mit 190 kW/258 PS geben - jeweils plus 10 kW/14 PS aus dem Starter-Generator. Bei den Dieseln stehen den Entwicklern zufolge Motoren mit 120 kW/163 PS, 143 kW/195 PS und 245 PS in der ersten Aufstellung.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit neuer Form, größerem Format und mehr Ausstattung lässt BMW sein bislang größtes SUV zu den Kunden rollen. Was unterscheidet den neuen X7 vom kleineren X5?

20.03.2019

Elektrobusfahren? Für Fahrgäste in Deutschlands Städten nahezu unmöglich. Erst allmählich kommen die neuen Antriebe auf die Straßen. Andere sind da weiter.

19.03.2019

Manche Dinge finden auch im Digitalzeitalter meist noch sehr analog statt. Beispielsweise das Bezahlen an der Tankstellen-Kasse. Wer sein Auto nur waschen lassen will, soll dafür nicht mehr aussteigen müssen.

19.03.2019