Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zuhause - Wohnen, Einrichten, Gestalten Wohnen und Lernen: UNITAS vollendet Mehrfamilienhaus im Graphischen Viertel
Mehr Bauen & Wohnen Zuhause - Wohnen, Einrichten, Gestalten

UNITAS vollendet Mehrfamilienhaus im Graphischen Viertel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 21.11.2020
Interessenten der UNITAS-Wohnungen können sich in der Musterwohnung einen Einblick vor Ort verschaffen. Quelle: Wohnungsgenossenschaft Unitas EG
Leipzig

Die Stadt Leipzig soll auf bis auf 660.000 Einwohner im Jahr 2030 wachsen, sagen Landesstatistiker. Die Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG hat auf dieses rasante Wachstum mit einem Neubau in zentraler City-Lage reagiert.

In der Salomonstraße 16-18a, direkt neben dem Campus Graphisches Viertel der Rahn Education, entstand jüngst ein modernes Wohnhaus mit 41 Zwei- bis Fünfraumwohnungen und mit einem familienfreundlichen Konzept.

Anzeige

Die großzügigen, praktischen Grundrisse bieten auf circa 54 bis 150 Quadratmetern jede Menge Platz zur freien Entfaltung im genossenschaftlichen Umfeld. Zur Ausstattung gehören unter anderem Fußbodenheizung, Bäder mit Dusche und Wanne sowie Balkon oder Terrasse. Einige Wohnungen verfügen über ein Gäste-WC und einen Abstell- und Hauswirtschaftsraum. Für die Kleinsten gibt es einen Spielplatz im gut 1500 Quadratmeter großen Innenhof.

Die Unitas errichtete das Mehrfamilienhaus in weniger als zwei Jahren – trotz der aktuell schwierigen Situation ist die Immobilie seit Oktober bezugsfertig. „Wir sind mit dem Bauablauf sehr zufrieden. Unser besonderer Dank gebührt den beteiligten Baufirmen Implenia und S&P Gruppe sowie den Anwohnern und Nachbarn für ihr Verständnis für die Widrigkeiten, die ein solcher Neubau mit sich bringt“, so Vorstand Steffen Foede. Das Wohnhaus ist nahezu voll vermietet – einige Wohnungen sind aber noch zu haben.

Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG | Tel.: 0341 42675341 | E-Mail: e.petersohn@wg-unitas.de | www.wg-unitas.de

Von PR/LMG