Menü
Anmelden
Mehr Bilder Die Flutmauer in Grimma schiebt sich voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Die Flutmauer in Grimma schiebt sich voran

Das letzte Stück der Grimmaer Hochwasserschutz-Mauer zwischen Schloss (Amtsgericht) und Pöppelmannbrücke wird derzeit in Beton gegossen. Es wird einmal begehbar sein.

Quelle: Thomas Kube

Das letzte Stück der Grimmaer Hochwasserschutz-Mauer zwischen Schloss (Amtsgericht) und Pöppelmannbrücke wird derzeit in Beton gegossen. Es wird einmal begehbar sein.

Quelle: Thomas Kube

Das letzte Stück der Grimmaer Hochwasserschutz-Mauer zwischen Schloss (Amtsgericht) und Pöppelmannbrücke wird derzeit in Beton gegossen. Es wird einmal begehbar sein.

Quelle: Thomas Kube
Nachrichten

24 Bilder - Abschlusskonzert der #Unteilbar-Demo

Nachrichten

11 Bilder - Diese Promis wurden mit 60+ noch Vater

Bilder

7 Bilder - Einkaufen im Unverpackt-Laden

Mitteldeutschland

6 Bilder - Renaissancefest auf Festung Königstein

Mitteldeutschland

21 Bilder - Was machen diese DDR-Promis heute?