Menü
Anmelden
Mehr Bilder Die 20 größten Bauprojekte in Leipzig (2019)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 07.08.2019

Die 20 größten Bauprojekte in Leipzig (2019)

Platz 2: Schulbau-Investitionen (624 Mio. Euro). Leipzig wächst und braucht immer mehr Schulen. Neubauten entstehen, alte Gebäude werden modernisiert, stillgelegte Einrichtungen teilweise wieder in Betrieb genommen. Bis 2024 plant die Stadt insgesamt 136 Schulbaumaßnahmen, darunter 93 Neubaumaßnahmen, 19 Sanierungen und Umnutzungen sowie 24 Erweiterungen. Ein Neubau ist die Grundschule am Addis-Abeba-Platz, die zum Schuljahr 2020/21 ihren Betrieb aufnehmen soll (im Bild).

Quelle: Kempner

Platz 1: Neues Viertel am Eutritzscher Freiladebahnhof (981 Mio. Euro). „Projekt 416“ –nach der Nummer des Bebauungsplans – ist der Name für das größte Leipziger Bauprojekt, das in den nächsten Jahren nördlich des Hauptbahnhofs Realität werden soll. 2100 Wohnungen für bis zu 3700 Menschen, drei 16-geschossige Hochhäuser und eine zentrale Parkanlage sollen entstehen. Die CG-Gruppe verkaufte das Projekt im Frühjahr 2019 an die Firma Imfarr aus Österreich. Baustart ist frühestens 2020. Die Vorbereitungen vor Ort laufen bereits.

Quelle: OctaGon
Mitteldeutschland

6 Bilder - Weltmeisterzug in Meiningen

Mitteldeutschland

6 Bilder - Renaissancefest auf Festung Königstein