Menü
Anmelden
Mehr Bilder Vor 30 Jahren: Die DDR gerät ins Wanken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 29.10.2019

Vor 30 Jahren: Die DDR gerät ins Wanken

4-6 6 Bilder

Das war nicht mehr aufzuhalten: Die erste große Monatgsdemo in Leipzig am 9. Oktober 1989 mit mehr als 70.000 Teilnehmern.

Quelle: epd

Zur Zeit der Monatgsdemo war Messe: Westliche Unternehmen waren in Leipzig, auch Journalisten und Kamerateams aus Westdeutschland. Die Bilder der Demo liefen abends in der "Tagesschau".

Quelle: epd

Christoph Wonneberger, pensionierter Pfarrer aus Leipzig, der die Friedensgebete in der Leipziger Nikolaikirche verantwortet hat. Daraus sind die Montagsdemonstrationen hervorgegangen, die zur Wende geführt haben.

Quelle: Bert Strebe
4-6 6 Bilder
Nachrichten

18 Bilder - So wütet das Unwetter auf Kreta

Nachrichten

3 Bilder - Open Air Berlin während der Pandemie

Nachrichten

13 Bilder - So lief die Räumung der "Liebig 34"

Mitteldeutschland

6 Bilder - Weltmeisterzug in Meiningen

Mitteldeutschland

6 Bilder - Renaissancefest auf Festung Königstein