Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Was tun, wenn der Hund am Kind schnuppern will?
Mehr Deine Tierwelt Aktuelles Was tun, wenn der Hund am Kind schnuppern will?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 18.03.2019
Feine Hundenasen sind auch an Kinderhänden interessiert. Das erschreckt die Kleinen meist. Quelle: Boris Roessler
Hamburg

Für einen Hund riechen Kinderfinger oft lecker nach Wurstbrot, und manchmal kleben noch Krümel dran. Kein Wunder, dass Hunde auf der Straße gern an kleinen Kinderhändchen schnuppern wollen.

Panisch heben die Kinder dann meist die Arme über den Kopf. Doch das animiere einen Hund zum Springen und Tollen, warnt Hundetrainerin Inga Benecke in der Zeitschrift "Dogs" (Ausgabe 2/2019). Besser sei es, die Arme zu verschränken oder die Hände in die Jackentaschen zu stecken. "Das zeigt dem Hund: Das Spiel ist aus", erklärt Benecke.

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Meerschweinchen und Kaninchen brauchen ausreichend Zahnabrieb - sonst drohen Krankheiten und Gewichtsverlust. Mit dem passenden Futter können Tierhalter vorbeugen.

12.03.2019

In vielen Teilen des Landes sind die Temperaturen schon im März auf frühlingshafte Werte geklettert. Kein Wunder, dass bei Vögeln der Balztrieb einsetzt. Doch die gefiederten Freunde finden teilweise zu wenig geeignete Brutplätze.

11.03.2019

Eine Filteranlage besitzt jeder Hobby-Aquarist. Doch die Wasserqualität lässt sich auch noch auf eine weitere Weise verbessern: mit Muscheln im Wasser.

08.03.2019