Menü
Anmelden
Wetter wolkig
4°/ 1° wolkig
Mehr Finanzen

Aktuelle Finanznachrichten

Christine Lagarde stellt die seit Jahren ultralockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) auf den Prüfstand.

Die Europäische Zentralbank erreicht seit dem Jahr 2013 nicht mehr ihr eigenes Inflationsziel. Innerhalb der EZB ist nun eine Diskussion über das richtige Maß der Teuerungsrate im Gange. Welche Optionen gib es überhaupt?

07:38 Uhr

Deutschlands Börsenbarometer Nummer eins erreicht den bisher höchsten Stand seiner Geschichte. Wie geht es weiter und lohnt sich für Anleger jetzt noch der Einstieg?

22.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nun hat er es trotz der augenscheinlich unruhigen geopolitischen Lage trotzdem geschafft: Der Dax klettert auf ein neues historisches Rekordhoch. Experten waren bislang eher zurückhaltend, sehen aber jetzt beim deutschen Leitindex nach dem Rekordhoch neues Kurspotenzial.

22.01.2020

In Asien hat die Sorge um die sich ausbreitende neuartige Virus-Lungenkrankheit in China den Börsen deutliche Verluste beschert. Auch an der Frankfurter Börse sind Gewinner Mangelware. Vor allem eine Aktie steht auf der Verkaufsliste der Anleger.

21.01.2020

In Deutschland sind die Mieten bei Neuverträgen zum Jahresende 2019 nicht weiter gestiegen. Derweil klettern die Kaufpreise weiter. Experten warnen vor dem “Herdeneffekt”.

20.01.2020

Deutschlands Banken haben 2019 wegen Negativzinsen Milliarden an die EZB gezahlt. Einige Banken geben die dadurch entstandenen Kosten inzwischen teilweise an die Kunden weiter.

20.01.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Konsumgüterkonzern hat 2019 wegen guter Geschäfte mit den bekannten Marken Nivea, Eucerin und dem Luxuslabel La Prairie beim Umsatz zulegen können, Das Sorgenkind bleibt derweil Tesa. Auch der Ausblick des Unternehmens stimmt nicht zufrieden.

16.01.2020

Das Telefon klingelt: Man soll einen Vertrag abschließen, den Stromanbieter wechseln oder etwas kaufen. Solche Werbung ist in Deutschland eigentlich verboten - die Realität sieht anders aus.

15.01.2020

Junge Unternehmen in Deutschland haben im vergangenen Jahr Startkapital in Rekordhöhe bekommen. Das meiste Geld floss in eine Münchner Firma, während Berlin seinen Platz als Gründerhochburg verteidigte.

14.01.2020

Der amerikanische Kreditkarten-Gigant Visa übernimmt für 5,3 Milliarden Dollar das Finanztechnologie-Start-up Plaid. Der Konzern will damit vom rasanten Wachstum digitaler Finanzdienstleistungen zu profitieren.

14.01.2020