Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Finanztipps der Sparkasse Leipzig Endlich erwachsen – endlich ein eigenes Konto
Mehr Finanzen Finanztipps der Sparkasse Leipzig Endlich erwachsen – endlich ein eigenes Konto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 02.05.2019
Die Jugendweihe ist ein Meilenstein auf dem Weg zum Erwachsen werden. Quelle: PR Sparkasse Leipzig

Die Jugendweihe oder Konfirmation ist ein guter Anlass, sich ein eigenes Konto zuzulegen. Geldgeschenke von Oma, Opa und der Verwandtschaft sind auf dem kostenfreien GiroFlex-Konto der Sparkasse gut aufgehoben, für bis zu 1.000 Euro gibt es sogar Zinsen. Dennoch haben manche Eltern Bedenken.

Einige fragen sich, ob ihr Kind mit 14 Jahren tatsächlich schon ein eigenes Konto braucht. „Wir empfehlen das unbedingt“, sagt Nicole Müller, Leiterin der Filiale Schillerstraße der Sparkasse Leipzig. „Es schadet nichts, nach und nach etwas mehr Kontrolle abzugeben und den Jugendlichen Verantwortung zu übertragen. So können sie lernen, eigenständig mit ihrem Geld umzugehen – ein wichtiger Schritt hin zum Erwachsenwerden.“

Außerdem ist das GiroFlex-Konto, wie der Name schon sagt, flexibel einsetzbar. Ob ein Jugendlicher eine Prepaid-Kreditkarte bekommt oder nicht, können die Eltern entscheiden. Gleiches gilt für die Nutzung des Online-Bankings. „Hier spielt sicher auch eine Rolle, wie reif der Jugendliche bereits ist. Und das wissen die Eltern nun mal am besten“, so Nicole Müller.

Zu den Vorteilen des Kontos zählen: keine Kontogebühren, kostenlos Geldabheben an deutschlandweit über 25.000 Geldautomaten und 25 Euro Startguthaben. „Das ist doch gleich ein schönes Geschenk zur Jugendweihe oder Konfirmation“, ist sich Nicole Müller sicher.

Wer zur Jugendweihe oder Konfirmation ein GiroFlex-Konto eröffnet, bekommt 25 Euro Startguthaben geschenkt. Und jetzt gibt es sogar eine angesagte Sonnenbrille obendrauf (nur solange der Vorrat reicht). Schnell sein lohnt sich!

Tipp: Die Finanzchecker-App

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, Jugendlichen den Umgang mit Geld nahezubringen: Mit der App „Finanzchecker“ für iOS und Android haben sie jederzeit und überall einen Überblick über die eigenen Finanzen. Man muss nur regelmäßig seine Ein- und Ausgaben eingeben und in verschiedene Kategorien sortieren, dann weiß das Smartphone sofort, wie viel vom Taschengeld noch übrig ist und wofür es ausgegeben wurde.

Weitere Informationen zu den Vorteilen des GiroFlex-Kontos finden Sie unter www.sparkasse-leipzig.de. Bei Fragen helfen auch gern die Berater in den Filialen weiter. Dort können Eltern direkt ein Konto für ihr Kind eröffnen. 

Nur acht Prozent der Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 25 Jahren verfügen über sehr gute bis gute Finanzkompetenzen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Schufa.

13.02.2019

Die Immobilienpreise steigen, zugleich erleichtert günstiges Baugeld vielen Menschen die Anschaffung einer eigenen Immobilie. Doch auch in Zeiten niedriger Zinsen braucht man für den Traum vom eigenen Haus genug eigene Mittel.

11.02.2019

Deutschlands meistgenutzte Banking-App ist auch multibankenfähig. Der Nutzer kann somit beliebig viele Konten bei nahezu allen Sparkassen und Banken verwalten. 

31.01.2019