Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
3°/ 0° Schneeschauer
Mehr Gesundheit
In Hamburg gab es zuletzt einen Demonstrationszug gegen die Impfpflicht.

Mit einer Corona-Impfpflicht ist Widerstand erwartbar, zeigt eine aktuelle Umfrage. Von Sicherheitsbedenken bis hin zu Verschwörungserzählungen: Ungeimpfte würden die Pandemie anders wahrnehmen als Geimpfte. Deshalb brauche es weitere Angebote - wie eine medizinische Pflichtaufklärung oder Impfpaten gegen die Angst.

12:50 Uhr
Anzeige

Universitätsklinikum Leipzig - Kundenspecial

36 Stolpersteine und zwei Stolperschwellen erinnern vor dem Haupteingang des Universitätsklinikums Leipzig (UKL) an die Schicksale im Nationalsozialismus verfolgter jüdischer Unfallchirurgen. Ihnen wird jedes Jahr mit einer Zeremonie gedacht.

10:35 Uhr

Prof. Christian Kleber leitet seit dem 1. November 2021 den Bereich Unfallchirurgie der Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und plastische Chirurgie (OUP) am Universitätsklinikum Leipzig (UKL).

03.12.2021

Die Blutbank am Institut für Transfusionsmedizin (ITM) am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) lädt ihre Spender wieder zu einer Weihnachtsaktion unter der Überschrift „Herzensangelegenheit“ ein.

03.12.2021

Helios Park-Klinikum Leipzig - Kundenspecial

Die Wintersportsaison beginnt: Wie können Hobby-Sportler Verletzungen vorbeugen und wann sollte ein Arzt konsultiert werden. Darüber informiert Dr. Daniel Gröschel, Oberarzt im Orthopädisch-Traumatologischen Zentrum am Helios Park-Klinikum Leipzig, im Interview.

30.11.2021

Das Helios Park-Klinikum Leipzig sucht Pflegefachkräfte für ihre moderne Psychiatrie. Empathie, Offenheit und Verständnis sind besonders wichtig im Umgang mit den Patienten und ihren besonderen Situationen.

Karzinome an der Bauchspeicheldrüse zu behandeln, ist besonders anspruchsvoll. Die Zusammenarbeit zwischen den Helios Kliniken Leipzig und Schkeuditz ermöglicht die individuell beste Therapie.

22.04.2021

Herzzentrum Leipzig - Kundenspecial

Etwa ein Prozent aller Neugeborenen kommen mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt. Prof. Dr. Martin Kostelka vom Herzzentrum Leipzig bringt ihre Herzen wieder in Ordnung.

16.04.2021

Auch in der Corona-Pandemie sollte man auf jeden Fall ins Krankenhaus gehen, sagt Prof. Dr. Gerhard Hindricks, Ärztlicher Direktor des Herzzentrums Leipzig.

16.04.2021

Auch wenn die Sorgen der Patientinnen und Patienten wegen der Corona-Pandemie verständlich sind: Wer trotz Beschwerden nicht zum Arzt geht, riskiert Folgeschäden für das Herz.

16.04.2021

Aktuelle Gesundheitsnachrichten

Um künftige Pandemien abwehren zu können, fordert Sarah Gilbert mehr Investitionen. „Dies wird nicht das letzte Mal sein, dass ein Virus unsere Leben bedroht“, sagte die britische Impfstoffentwicklerin gegenüber dem Nachrichtensender BBC. Die neue Omikron-Variante schätzt sie als leichter übertragbar ein.

11:05 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

13,9 Millionen geimpfte Menschen haben bereits eine zusätzliche Auffrischungsdosis bekommen. Das geht aus Zahlen des Bundesgesundheitsministeriums hervor. Einmal gegen das Coronavirus geimpft sind mittlerweile 72 Prozent der Bevölkerung.

10:34 Uhr

Auf einen neu entwickelten Impfstoff gegen die Omikron-Variante zu warten, sei keine gute Idee. Diese Einschätzung vertritt Virologe Martin Stürmer. Es sei nicht ratsam, mit dem Boostern oder auf einen Totimpfstoff zu warten.

09:56 Uhr

Als „Reiseapartheid“ hatte UN-Generalsekretär António Guterres die Maßnahmen bezeichnet. Nun erwägen die USA, die Einreisebeschränkungen für Menschen aus mehreren afrikanischen Staaten wieder aufzuheben. Das sagte US-Chefimmunologe Anthony Fauci.

08:40 Uhr
Anzeige

Die Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 27.836 Neuinfektionen gemeldet. Die Inzidenz steigt wieder leicht auf 441,9. Die Hospitalisierungsrate nähert sich dem Grenzwert 6.

08:00 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Portugal und Dänemark gelten als Vorreiter im Kampf gegen die Pandemie. Inzwischen steigen auch dort die Inzidenzen. Dank hoher Impfquoten bleibt die Lage bisher aber deutlich entspannter als in Deutschland. Israel – ein weiteres Vorreiterland – geht einen Sonderweg.

06:25 Uhr

Die Zahl der Neuinfektionen ist in Deutschland zuletzt stark gestiegen. Auch weltweit breitet sich das Virus wieder aus. Hier finden Sie aktuelle Zahlen zu Infizierten, Toten und Geimpften in allen Ländern.

06:24 Uhr

In mehreren niederländischen Städten hat der Ansturm auf Booster-Impfungen zu Verkehrschaos geführt. Tausende Menschen stiegen demnach in der Hoffnung auf eine Impfung ins Auto. Das Angebot für Drittimpfungen ohne Termin wurde deshalb beendet.

05.12.2021

Die Zahl von Corona-Neuinfektionen nach einer Firmenfeier in einem norwegischen Restaurant steigt weiter. Etwa 120 Personen wurden mittlerweile positiv getestet. In vielen Fällen handelt es sich vermutlich um die Omikron-Variante.

05.12.2021