Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ 1° Schneeregen
Mehr Gesundheit Aktuelles

Innerhalb von 24 Stunden wurden 859 neue Corona-Todesfälle registriert. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts stieg die Gesamtzahl der Todesfälle damit auf 50.642. Die Gesundheitsämter meldeten dem RKI außerdem 17.862 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages.

22.01.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Mutationen des Corona-Virus können den Impfschutz herabsetzen und Neuinfektionen wahrscheinlicher machen. Hundertprozentige Sicherheit wird es deshalb auf Dauer nicht geben.

22.01.2021

Schwere allergische Reaktionen kommen nach einer Impfung gegen Covid-19 mit dem Biontech-Mittel zehnmal häufiger als bei Impfungen gegen Grippe und Hepatitis vor. Der Allergologe Ludger Klimek vermutet, dass diese durch bestimmte Inhaltsstoffe in den mRNA-Vakzinen hervorgerufen werden. Im RND-Interview erklärt der Experte, wieso das Risiko nicht zu verharmlosen ist – auch wenn es sich um seltene und gut behandelbare Einzelfälle handelt.

22.01.2021

Um die Corona-Pandemie hinter sich zu lassen, setzt auch Frankreich auf raschen Fortschritt beim Impfen. Dabei hat sich die Regierung eine Frist gesetzt: Bis Ende August sollen alle 70 Millionen Bürger geimpft sein.

21.01.2021
Anzeige

Arne Trumann ist beinahe an einer Sepsis gestorben. Zwischen Unwohlsein und dem Gefühl, tödlich krank zu sein, vergingen nur wenige Stunden. Momentan ist ein häufiger Auslöser der Krankheit das Coronavirus. Obwohl es klare Warnsignale gibt, wird die Erkrankung oft zu spät erkannt.

21.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wer wieder trainieren will, sollte sich von einer Covid-19-Erkrankung gut auskurieren. Insbesondere milde Verläufe können tückisch sein. Ein Sportkardiologe erklärt, welche Risiken es für Corona-Patienten gibt.

21.01.2021

Weltweit sind bereits Mutationen des Coronavirus festgestellt worden. Die Variante aus dem Garmischer Klinikum war allerdings schon im März bekannt, wie sich nun herausstellt. Währenddessen verzeichnet das Robert Koch-Institut in Deutschland neue Fälle der wohl ansteckenderen Mutanten aus Südafrika und Großbritannien.

21.01.2021

In öffentlichen Verkehrsmitteln und Geschäften müssen die Deutschen zukünftig medizinzische Gesichtsmasken und FFP2-Masken tragen. Diese haben jedoch einen nicht unbedeutenden Nachteil: Sie sind Einwegprodukte. Forscher aus Münster geben jetzt Tipps, wie sich die Masken zumindest für den Privatgebrauch wiederverwenden lassen.

21.01.2021

Der Zeitraum zwischen dem 14. Februar und dem 13. März sei nicht glücksbringend. Und sowieso will das Königreich Bhutan seine Einwohner erst impfen, wenn es genügend Impfstoff für alle hat. Das kann aber noch noch dauern.

21.01.2021