Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Gesundheit Leipzigs Uniklinikum stellt sich auf schlimmste Corona-Szenarien ein
Mehr Gesundheit Leipzigs Uniklinikum stellt sich auf schlimmste Corona-Szenarien ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 26.03.2020
„Mir macht das superviel Spaß“: Studentin Jule Wehde mit einem Rachenabstrich in einem Sprechzimmer der Corona-Ambulanz des Uniklinikums. Quelle: André Kempner
Leipzig

Mehr als 1200 Freiwillige haben sich mittlerweile bei der Leipziger Universitätsmedizin als Krisenhelfer gemeldet. „Wir sind sehr froh über diesen u...

Gerrit Sina (31) ist Intensivpfleger in einer großen Lungenklinik im Ruhrgebiet. Schwerstkranke sind sein Alltag, doch das Coronavirus stellt ihn und seine Kollegen vor eine nie dagewesene Herausforderung. Wie er die Situation erlebt, beschreibt Gerrit am Telefon nach einem Spätdienst.

26.03.2020

Der Präsident der Bundesärztekammer rät zum Tragen einfacher Schutzmasken in der Öffentlichkeit. Die könnten auch selbst hergestellt sein. Das sei eine höfliche Geste für andere, aber kein Selbstschutz, sagt der Virologe Christian Drosten.

26.03.2020

Erst wenige Tage gilt das Kontaktverbot in Deutschland. Ob geschlossene Schulen und Ausgangsbeschränkungen helfen, die Epidemie zu verlangsamen, bleibt laut Virologen abzuwarten. Ein Blick nach China zeigt: Extreme Maßnahmen wie soziale Isolation und Ausgangssperre haben die Lage kontrollierbar werden lassen.

26.03.2020