Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Mehr Multimedia

Multimedia

Trickbetrüger geben sich am Telefon gerade als Angehörige aus, die an Covid-19 erkrankt sind.

Trickbetrüger kennen keine Skrupel. Immer wieder werden vor allem ältere Menschen über den Tisch gezogen, weil sich Anrufer als Verwandte ausgeben und rührselige Geschichten erzählen. In Zeiten von Corona kommt nun eine neue Variante hinzu.

16:23 Uhr
Anzeige

Mondpreis-Vergleiche, Zeitdruck und veränderte Sortimente: Bei Rabatten im Online-Handel wird viel getrickst. Gute Angebote lassen sich trotzdem finden - mit Ausdauer und einem kühlen Kopf.

13.10.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Handy-Abofallen dürfte es eigentlich gar nicht mehr geben. Doch noch immer tauchen auf Handyrechnungen dubiose Drittanbieter-Leistungen auf. Was können Verbraucher tun?

12.10.2020

Da seit dem Oktober weitere Radiosender über den Digitalstandard DAB+ abrufbar sind, sollten Besitzer von Digitalradios einen Scan durchführen. Nur so lassen sich die neuen Angebote auch tatsächlich nutzen.

08.10.2020

Einfach klicken, bezahlen - und schon liefert ein Bote Ware nach Hause. Viele Verbraucher nutzen dafür Händler-Plattformen wie Amazon. Das wissen auch Betrüger. Tipps, wie Sie diese entlarven können.

07.10.2020
Anzeige

Briefe und Postkarten schreiben manche auch im Zeitalter von Mails und Messengern gerne. Das Handy kann hier dennoch gute Dienste leisten – etwa beim Frankieren.

07.10.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Was bisher nur Nutzern von Youtube Premium vorbehalten war, wird nun Teil der Gratisversion: Youtube Music erlaubt es seinen Nutzern, eigene Musik auf vernetzten Audiogeräten abzuspielen.

07.10.2020

Viele Verbraucher verlassen sich beim Kauf eines Produkts oder der Buchung einer Reise im Internet auf Nutzer-Bewertungen. Doch die sind nicht immer echt. Das Bundeskartellamt hat sich das angeschaut.

06.10.2020

Wer Windows nutzt, kann sich das Arbeiten oft mit einigen Handgriffen erleichtern. Etwa, um die Uhrzeit sekundengenau zu sehen oder beim Hochfahren genau da weiterzumachen, wo man aufgehört hat.

05.10.2020

Sogenannte Phishing-Mails im Postfach sind an der Tagesordnung. Betrüger lassen sich immer wieder etwas Neues dafür einfallen. Auch mit vermeintlichen Behördenmails sollten Nutzer vorsichtig sein.

05.10.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage