Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Computer-Tipp Personalisierte Werbung in Apps deaktivieren
Mehr Multimedia Computer-Tipp Personalisierte Werbung in Apps deaktivieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 29.05.2018
Schluss mit der personalisierten Werbung: Android-Nutzer können das zu persönliche Datensammeln in den Einstellungen für Werbeanzeigen abschalten.
Schluss mit der personalisierten Werbung: Android-Nutzer können das zu persönliche Datensammeln in den Einstellungen für Werbeanzeigen abschalten. Quelle: Christophe Gateau
Anzeige
Berlin

Nutzer von Android- und iOS-Smartphones können in der Regel wenig gegen Werbung in Apps tun - sie können aber verhindern, dass dort Informationen für personalisierte Werbung eingesammelt werden.

Aus Apps erhobene Informationen über Interessen und Nutzungsgewohnheiten können dann nicht mehr so einfach einem einzelnen Telefon und Nutzer zugeordnet werden, erläutert das Portal "mobilsicher.de".

Und so funktioniert es: Android-Nutzer gehen in die Einstellungen und dort zum Punkt "Google". Unter "Anzeigen" lässt sich die Option "Personalisierte Werbung deaktivieren" einschalten. iOS-Nutzer hingegen wählen in den Einstellungen den Punkt "Datenschutz" und können dann unter "Werbung" die Option "Kein Ad-Tracking" aktivieren.

dpa

Computer-Tipp Zweifaktor-Authentifizierung - Firefox-Konten doppelt absichern
28.05.2018
Computer-Tipp Überblick über Buchungen - iTunes-Abos ändern oder kündigen
24.05.2018
17.05.2018