Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Buntes Winterferienprogramm in den Leipziger Museen
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles Buntes Winterferienprogramm in den Leipziger Museen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 18.02.2019
Familienwinterzeit im Grassi Quelle: PF

Ägyptisches Museum "Georg Steindorff" der Universität Leipzig

Mittwoch, 20. Februar (14 bis 16 Uhr)
We are Family – Kult um die Familie
Nach einer kurzen Führung kann eine eigene Familien-Stele gebastelt und mit Figuren und Hieroglyphen gestaltet werden (mit Ferienpass kostenlos plus Materialgeld 1,50 Euro; ohne Ferienpass Eintritt 1,50 Euro plus Materialgeld 1,50 Euro).

Sonntag, 24. Februar (14 Uhr)
Erwachsen werden vor 4000 Jahren – Alltag für Kinder im Alten Ägypten
mit Kerstin Seidel

Mittwoch, 27. Februar (14 bis 16 Uhr)
Am Fuß der großen Pyramiden
Nach einer kurzen Führung kann ein Modell der großen Pyramiden von Gizeh gebastelt oder ein Diadem gestaltet werden (mit Ferienpass kostenlos plus Materialgeld 1,50 Euro; ohne Ferienpass Eintritt 1,50 Euro plus Materialgeld 1,50 Euro).
Alle Angebote für Kinder von 7 bis 13 Jahren. Um Anmeldung wird gebeten am Telefon unter 0341-9737008.

Antikenmuseum der Universität Leipzig

Freitag 22. Februar (10–12 & 14–16 Uhr)
In der Werkstatt des Exekias
Griechischen Vasenmalern auf der Spur
Schlüpft in die Rolle der antiken Töpfermeister! Lernt, wie die schönen Bilder auf die edlen antiken Tongefäße kommen und versucht euch in der Kunst des Bemalens von Vasen.
Voranmeldung aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl erbeten unter 0341-9730700 oder klarch@rz.uni-leipzig.de

Deutsches Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek

Dienstag, 19. Februar (10–11:30 Uhr)
Buchbinden Schritt für Schritt
Einfache Bindearten, von der simplen Rückstichheftung bis hin zur Klebebindung, garantieren auch Ungeübten einen erfolgreichen Einstieg.

Donnerstag, 21. Februar (10–11:30 Uhr)
Falttechniken
Fleurogami, Origami und Zengami – was verbirgt sich hinter den exotischen Namen? Wir lüften das Geheimnis. Aus Papieren entstehen mit etwas Geschick dreidimensionale Objekte wie Blüten, Kraniche oder Schachteln.

Dienstag, 26. Februar (10–11:30 Uhr)
Strichmännchen und Daumenkino
Einfache Anleitungen und witzige Illustrationen zeigen Schritt für Schritt, wie Strichmännchen lebendig werden.

Donnerstag, 28. Februar (10–11:30 Uhr)
Wie kommt das Bild ins Buch?
Ob Linol- oder Holzschnitt – jeder kann sein eigenes Motiv entwerfen und mit einer kleinen Druckerpresse selbst zu Papier bringen.

Für Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahre. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Termine für Gruppen nach Vereinbarung unter Tel. +49 341 2271-324
Dauer: 90 bis 120 Minuten. Der Eintritt ist frei.

Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig

Montag bis Donnerstag, 18. bis 21. Februar (10 bis 15 Uhr)
Villa Legostein präsentiert: Raumschiff Hawaii 12
Ein galaktischer Unfall lässt ein riesiges Alienraumschiff auf die Erde stürzen. Gibt es Überlebende? Wir bauen eine Abenteuergeschichte aus tausenden Legosteinen. Seid dabei! Workshop mit Uwe Fischer  Für Kinder von 8 bis 14 Jahren
Teilnahmegebühr: 80 Euro / ermäßigt 60 Euro

Dienstag bis Freitag, 26. Februar bis 1. März (10 bis 15 Uhr)
FLIPPO – Die GfZK-Kinderzeitung
Werde Teil der Kinderredaktion! Entwirf das Cover für unser Magazin, fotografiere, zeichne Comics und denk dir Geschichten aus. Im Ferienworkshop entsteht unter der Anleitung von Künstler*innen zudem dein eigenes Mini Zine.
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren Teilnahme kostenfrei.

Ausstellung bis 3. März (Di–Fr, 14-19/Sa-So, 12-18 Uhr im Workshopraum der GfZK für Dich im Altbau der GfZK
24. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung 2018/2019
Die Galerie für Zeitgenössische Kunst ist einer von acht Ausstellungsorten für die von einer Jury ausgewählten Arbeiten aus dem allgemeinen und dem thematischen Wettbewerb, der in diesem Jahr das Sonderthema mal anders! trägt. 
Der Eintritt ist frei.

Grassi Museum für Angewandte Kunst

Dienstag, 19. Februar (14 Uhr)
Gold! Der Lockruf für große und kleine Goldsucher
Nach dem gemeinsamen Goldsucherspiel werden Mini-Schatztruhen mit Gold-Dekor geschmückt; mit Sabrina Schleußner (ab 7 Jahre; 2,50 Euro mit / 3 Euro ohne Ferienpass)

Mittwoch, 20. Februar (10 Uhr)
Schlösser, Verliese und Ruinen(1/2)
Erlebnis-Rundgang durch einen Schloss-Saal, dunkle Kerker und römische Ruinen. Nach einem Bildersuchrätsel werden in der Werkstatt eigene Kunstwerke gedruckt, mit Dr. Sebastian Hainsch (ab 7 Jahre; 2,50 Euro mit / 3 Euro ohne Ferienpass)

Donnerstag, 21. Februar (10 Uhr)
Schlösser, Verliese und Ruinen (2/2)
Erlebnis-Rundgang durch einen Schloss-Saal, dunkle Kerker und römische Ruinen. Nach einem Bildersuchrätsel werden in der Werkstatt eigene Kunstwerke gedruckt, mit Dr. Sebastian Hainsch (ab 7 Jahre; 2,50 Euro mit / 3 Euro ohne Ferienpass)

Donnerstag, 21. Februar (14 Uhr)
Wohngemeinschaft für drei Familien - geht das?
Möglichkeiten werden durchgespielt und die Wohnung dafür entworfen. Moderierter Rundgang mit Ute Thieme (ab 10 Jahre; 0,50 Euro mit / 1 Euro ohne Ferienpass)

Freitag, 22. Februar (14 Uhr)
Gold! Der Lockruf für große und kleine Goldsucher
Nach dem gemeinsamen Goldsucherspiel werden Mini-Schatztruhen mit Gold-Dekor geschmückt; mit Sabrina Schleußner
(ab 7 Jahre; 2,50 Euro mit / 3 Euro ohne Ferienpass)

Sonntag, 24. Februar (14 Uhr)
Zeitreise - Reisezeit: Weltentdecker berichten
Erkundungstour durch das Museum mit anschließendem Verzieren eines Reisetagebuchs; mit Claudia Meißner (ab 7 Jahre; 2,50 Euro mit / 3 Euro ohne Ferienpass)

Dienstag, 26. Februar (10-15 Uhr)
Legobaustudio (1/2)
Wie werden wir in Zukunft wohnen? Entdeckt Spannendes in der Ausstellung und entwerft mit LEGO-Experte Uwe Fischer Wohnungen, Villen und Schlösser! (Ab 10 Jahre; 36 Euro mit / 40 Euro ohne Ferienpass). Anmeldung per E-Mail kreativwerkstatt@grassimuseum.de

Mittwoch, 27. Februar (10-15 Uhr)
Legobaustudio (2/2)
Wie werden wir in Zukunft wohnen? Entdeckt Spannendes in der Ausstellung und entwerft mit LEGO-Experte Uwe Fischer Wohnungen, Villen und Schlösser! (Ab 10 Jahre; 36 Euro mit / 40 Euro ohne Ferienpass). Anmeldung per E-Mail kreativwerkstatt@grassimuseum.de

Donnerstag, 28. Februar (10-15 Uhr)
Legobaustudio (1/2)
Wie werden wir in Zukunft wohnen? Entdeckt Spannendes in der Ausstellung und entwerft mit LEGO-Experte Uwe Fischer Wohnungen, Villen und Schlösser! (Ab 10 Jahre; 36 Euro mit / 40 Euro ohne Ferienpass). Anmeldung per E-Mail kreativwerkstatt@grassimuseum.de

Freitag, 1. März (10-15 Uhr)
Legobaustudio (2/2)
Wie werden wir in Zukunft wohnen? Entdeckt Spannendes in der Ausstellung und entwerft mit LEGO-Experte Uwe Fischer Wohnungen, Villen und Schlösser! (Ab 10 Jahre; 36 Euro mit / 40 Euro ohne Ferienpass). Anmeldung per E-Mail kreativwerkstatt@grassimuseum.de

Sonntag, 3. März (11 Uhr)
Enkelzeit mit Oma und Opa zusammen wohnen, leben wachsen
Ein Mitmach-Rundgang durch die Sonderausstellung TOGETHER! mit Dingen zum Ausprobieren, Bauen und Erfinden; mit Beata Emödi (ab 5 Jahre, Kinder 3 Euro, Erwachsene 8 Euro)

Familienwinterzeit im Grassi Quelle: PF

Grassi Museum für Völkerkunde Leipzig

Dienstag, 19. Februar (14 Uhr)
Der Museumsführerschein - Ein Blick hinter die Kulissen!
Kommt mit uns auf einen besonderen Rundgang durch das Museum. Wir schauen hinter verschlossene Türen, entdecken geheime Gänge und sprechen mit Museumsexpert*innen.
Teilnahmegebühr: mit Ferienpass 1 Euro, ohne Ferienpass 2 Euro plus Materialkosten 2 Euro

Mittwoch, 20. Februar (14 Uhr)
Der Museumsführerschein - Ein Blick hinter die Kulissen!
Teilnahmegebühr: mit Ferienpass 1 Euro, ohne Ferienpass 2 Euro plus Materialkosten 2 Euro

Donnerstag, 21. Februar (14 Uhr)
Der Museumsführerschein - Ein Blick hinter die Kulissen!
Teilnahmegebühr: mit Ferienpass 1 Euro, ohne Ferienpass 2 Euro plus Materialkosten 2 Euro

Sonntag, 24. Februar (14 Uhr)
Laternenwerkstatt – Es werde Licht!
Museum ist öde? Von wegen! Jeden Monat laden wir Euch ins Museum ein, um gemeinsam spannende Kreativangebote kennenzulernen und Inhalte unseres Museums vorzustellen. Zu Ehren des chinesischen Laternenfestes am 19. Februar widmen wir diese Kre.Aktiv Werkstatt dem Laternenbau. Begleitet uns auf einem spannenden Rundgang zum Thema chinesisches Neujahr, Buddhismus und Lichter. Bastelt mit uns im Anschluss verschiedene Laternen nach eurem Geschmack. Ihr könnt jederzeit vorbeikommen. Keine Voranmeldung notwendig.
Teilnahmegebühr: 4/3 Euro + 2 Euro Materialkosten

Dienstag, 26. Februar (14 Uhr)
Vorfreude Faschingszeit – Masken, Hüte & Kostüme!
Anfang März ist Faschingszeit. In unserem Vorfreude-Rundgang tauchen wir in die Welt der bunten Feste & Bräuche rund um den Globus ein. Im Anschluss basteln wir phantasievolle Masken oder Kopfbedeckungen aus Papier.
Teilnahmegebühr: mit Ferienpass 1 Euro, ohne Ferienpass 2 Euro plus Materialkosten 2 Euro

Mittwoch, 27. Februar (14 Uhr)
Vorfreude Faschingszeit – Masken, Hüte & Kostüme!
Anfang März ist Faschingszeit. In unserem Vorfreude-Rundgang tauchen wir in die Welt der bunten Feste & Bräuche rund um den Globus ein. Im Anschluss basteln wir phantasievolle Masken oder Kopfbedeckungen aus Papier.
Teilnahmegebühr: mit Ferienpass 1 Euro, ohne Ferienpass 2 Euro plus Materialkosten 2 Euro

Donnerstag, 28. Februar (14 Uhr)
Vorfreude Faschingszeit – Masken, Hüte & Kostüme!
Anfang März ist Faschingszeit. In unserem Vorfreude-Rundgang tauchen wir in die Welt der bunten Feste & Bräuche rund um den Globus ein. Im Anschluss basteln wir phantasievolle Masken oder Kopfbedeckungen aus Papier.
Teilnahmegebühr: mit Ferienpass 1 Euro, ohne Ferienpass 2 Euro plus Materialkosten 2 Euro

Museum der bildenden Künste Leipzig

Dienstag bis Freitag, 19. bis 22. Februar (10-11.30 Uhr)
Caspar schaut aufs Meer
Mit dem größten Romantiker des Museums bauen wir Schiffe und bunte See aus Stoffen mit Erfahrung. Für Gruppen geeignet.
Kosten: 1 Euro mit Ferienpass/2 Euro ohne Ferienpass pro Kind.

Dienstag bis Freitag, 19. bis 22. Februar (10-11.30 Uhr)
Leipzig fetzt
Von einer kleinen slawischen Siedlung zur großen Stadt. Wir wollen Leipzig in der Kunst wiederfinden und die größten Gebäude der Stadt hochdrucken. Für Gruppen geeignet.
Kosten: 1 Euro mit Ferienpass/2 Euro ohne Ferienpass pro Kind.
Dienstag bis Freitag, 26. Februar bis 1. März (10-11.30 Uhr)
Schneebälle
Wenn es draußen friert und schneit, zielen wir Schneebälle, bunt und weit. Wir modellieren in schrillen Farben aus Ton frostige, herzerwärmende Kugeln. Für Gruppen geeignet.
Kosten: 1 Euro mit Ferienpass/2 Euro ohne Ferienpass pro Kind.

Dienstag bis Freitag, 26. Februar bis 1. März (10-14 Uhr)
Me and my museum
Im Workshop entsteht innerhalb von vier Tagen unsere eigene Ausstellung. Kleine Kunstwerke für den großen Auftritt malen, drucken und formen wir selbst.
Kosten: 36 Euro mit Ferienpass/40 Euro ohne Ferienpass pro Kind.

Anmeldung
Wir bitten um eine telefonische Anmeldung unter 0341 216 999 23
Alle Veranstaltungen finden ab einer Teilnehmerzahl von drei Kindern statt und sind für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Bei Veranstaltungen außerhalb der Öffnungszeiten des Museums warten Sie bitte vor dem Haupteingang in der Katharinenstraße auf Einlass.

Museum für Druckkunst Leipzig

Montag, 18. und 25. Februar 
Zeichnen mit der Nadel
Bildideen werden mit einer Nadel in Metall geritzt und anschließend in bunten Farben auf Papier gedruckt. Es entstehen einzigartige Kunstwerke, die einen Bilderrahmen verdienen.

Dienstag, 19. und 26. Februar
Kreative Papierwerkstatt
Los geht´s mit Nadel, Faden, Leim und feinem Papier. Im Buchbindekurs entstehen in verschiedenen Techniken selbstgemachte Hefte und Mappen - zum Verschenken oder für eigene Notizen und Zeichnungen.

Mittwoch, 20. und 27. Februar
Linolschnitt
Deine erste Grafik: wir schneiden Bildmotive in Linoleum und drucken diese anschließend auf Papier, um die Ergebnisse anzuschauen.

Donnerstag, 21. und 28. Februar
Mein eigener Stempel
Individuelle Stempel, die man nicht kaufen kann: es entstehen selbstgemachte Stempel für deine Botschaften oder Bilder, die gleich ausprobiert werden.

Freitag, 22. Februar und 1. März
Windlichter mit Botschaft
Wir gestalten farbenfrohe Windlichter, die wir anschließend komplett selbst zusammen bauen.

Alle Kurse finden jeweils von 10 bis 12 Uhr statt. Kosten: 4 Euro mit Ferienpass / 5 Euro ohne Ferienpass, inklusive Material. Rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen (max. 25 Teilnehmer): Tel. 0341/2 31 62-0 oder info@druckkunst-museum.de 

Schulmuseum - Werkstatt für Schulgeschichte Leipzig

Mittwoch, 20. Februar (10.45-12.15 Uhr)
Zur Schulstunde wie zur Kaiserzeit!
Eine Schulstunde wie vor 100 Jahren erleben. Mit Matrosenhemd und Schürze, Griffel und Schiefertafel geht ihr in die Schule von 1900. Das Unterrichtsspiel lädt zur Entdeckung der Schulgeschichte ein. Achtung! Die Schulstunde beginnt erst 10:45!
Kosten: mit Ferienpass frei/ ohne Ferienpass 3 Euro
Anmeldung bitte telefonisch: 0341 123-1144
Für Gruppen bieten wir gesonderte Termine an. Bitte nehmen Sie dazu rechtzeitig mit uns Kontakt auf.
Dienstag, 26. Februar (10-11 Uhr)
Sternenspaziergang!
Wir entdecken gemeinsam den Leipziger Wintersternenhimmel im historischen Planetarium des Leipziger Schulmuseums.
Kosten: mit Ferienpass frei/ ohne Ferienpass 3 Euro
Anmeldung bitte telefonisch: 0341 123-1144
Für Gruppen bieten wir gesonderte Termine an. Bitte nehmen Sie dazu rechtzeitig mit uns Kontakt auf.

Mittwoch, 27. Februar (10.45-12.15 Uhr)
Zur Schulstunde wie zur Kaiserzeit!
Eine Schulstunde wie vor 100 Jahren erleben. Mit Matrosenhemd und Schürze, Griffel und Schiefertafel geht ihr in die Schule von 1900. Das Unterrichtsspiel lädt zur Entdeckung der Schulgeschichte ein. Achtung! Die Schulstunde beginnt erst 10:45!
Kosten: mit Ferienpass frei/ ohne Ferienpass 3 Euro
Anmeldung bitte telefonisch: 0341 123-1144
Für Gruppen bieten wir gesonderte Termine an. Bitte nehmen Sie dazu rechtzeitig mit uns Kontakt auf.

Donnerstag, 28. Februar (10-11 Uhr)
Sternenspaziergang!
Wir entdecken gemeinsam den Leipziger Wintersternenhimmel im historischen Planetarium des Leipziger Schulmuseums.
Kosten: mit Ferienpass frei/ ohne Ferienpass 3 Euro
Anmeldung bitte telefonisch: 0341 123-1144
Für Gruppen bieten wir gesonderte Termine an. Bitte nehmen Sie dazu rechtzeitig mit uns Kontakt auf.

Stadtgeschichtliches Museum Leipzig / Haus Böttchergäßchen

Dienstag, 19. Februar (14 Uhr)
Let’s groove!
Percussion Workshop
Mit Stimme, Händen, Füßen werden Rhythmen und Lieder erschaffen, und es wird ein Percussion-Instrument zum Mitnehmen gebaut.
Ab 6 Jahren. Mit Ferienpass 2 €, ohne 3 €, Erwachsene 5 €, Anmeldung: 0341 9651340

Samstag, 23. Februar (14 Uhr)
Beatbox-Workshop
Mit der Stimme und den Lippen werden fette Beats mit der körpereigenen „drum-machine“ erschaffen. Anleitung gibt Beatboxer Daniel Barke.
Ab 10 Jahren.

Dienstag, 26. Februar (14 Uhr)
Dein eigener Popsong
Musikworkshop
Singer-Songwriterin Maria Schüritz zeigt, wie man mit einfachen Methoden und Hilfsmitteln wie einer Loop-Station und Schreibspielen zum eigenen Song kommt.
Ab 10 Jahren.

Donnerstag, 28. Februar (14 Uhr) 
Let’s groove!
Percussion Workshop
Es werden verschiedene Möglichkeiten, Rhythmen und Lieder zu erschaffen, spielerisch in der Gruppe ausprobiert und ein Percussion-Instrument gebaut.
Ab 6 Jahren.

Mit Ferienpass 2 Euro, ohne 3 Euro, Erwachsene 5 Euro. Um Anmeldung wird gebeten: telefonisch unter 0341 9651340

Kindermuseum im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig

Mittwoch, 20. Februar (14 Uhr)
Ohne Moos nix los
Workshop
Sprichwörter um Knete, Kohle, Mäuse oder Piepen gibt es viele, doch wie wird das Geld hergestellt? Die angehenden Finanziers prägen, kneten und entwerfen ihr eigenes Geld.

Mittwoch, 27. Februar (14 Uhr)
Vorhang auf! Papiertheater
Workshop
Die Kinder erleben die Magie von Papier- und Schattentheater: Es werden Märchen gespielt und eigene Theaterkulissen und -figuren gestaltet.
Ab 7 Jahren. Mit Ferienpass 1 €, ohne 2 €, Erwachsene 3 €, Material 1 €, Anmeldung: 0341 965 1340

Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Montag, 25. Februar (10 Uhr)
Rundgang für Neugierige
Ab 7 Jahren. Mit Ferienpass 1 Euro, ohne Ferienpass 6 Euro, Erwachsene 8 Euro

Mendelssohnhaus-Leipzig

Montag, 25. Februar (15-16.30 Uhr)
Biedermeier-Zeitreise
Jungs und Mädchen aufgepasst: reist mit uns etwa 200 Jahre zurück. Lernt Mendelssohns Musik kennen und probiert die Mode von damals aus. Bringt bitte bequeme Kleidung mit.
Kosten mit Material: 2 Euro mit / 3 Euro ohne Ferienpass
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten: 0341 962882-0

Donnerstag, 28. Februar (10-11.30 Uhr)
...und wo ist Fanny?
Wusstest du, dass Mendelssohns ältere Schwester Fanny auch komponiert hat? Entdecke ihre Musik und erfahre, wie sie als Frau damals gelebt hat.
Kosten mit Material: 2 Euro mit / 3 Euro ohne Ferienpass
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten: 0341 962882-0

Schumann-Haus Leipzig

Sonntag, 17. Februar (15 Uhr)
Öffentliche Führung

Naturkundemuseum Leipzig

Dienstag, 19. und 26. Februar (9 & 10:30 Uhr für Gruppen | 13:30 Uhr für Einzelbesucher*innen)
Von großen und kleinen Säugetieren, die sich an Land, in der Luft oder im Wasser fortbewegen
Ausstellungsrundgang und Gestalten eines Igels aus Ton
Kosten: 1,50 Euro p.P.

Mittwoch, 20. und 27. Februar (9 & 10:30 Uhr für Gruppen)
Von Greifvögeln, die hier leben
Rundgang durch die Dauerausstellung
Kosten: 0,50 Euro p.P.

Mittwoch, 20. und 27. Februar (9, 10 & 11 Uhr für Gruppen)
Eulenbastelei
Wir gestalten Buntstifthalter aus Papprollen
Kosten: 1,50 Euro p.P.

Donnerstag, 21. und 28. Februar (9, 10 & 11 Uhr für Gruppen)
Lautlose Jäger
Ausstellungsrundgang zur Vogelgruppe Eulen
Kosten: 0,50 Euro p.P.

Donnerstag, 21. und 28. Februar (9 & 10:30 Uhr für Gruppen | 13:30 Uhr für Einzelbesucher*innen)
Von Haien, die hier früher lebten
Ausstellungsrundgang und Bemalen eines Fisches aus Holz
Kosten: 1,50 Euro p.P.

Freitag, 22. Februar und 1. März (9 & 10:30 Uhr für Gruppen | 13:30 Uhr für Einzelbesucher*innen)
Von Tieren, die im Winter aus unserem Gebiet „verschwunden“ sind
Ausstellungsrundgang und Quiz
Kosten: 1,50 Euro p.P.

Alle Veranstaltungen im Naturkundemuseum für Besucher mit und ohne Ferienpass; Anmeldung unter: 0341/ 982210 (max. 20 Teilnehmer pro Veranstaltung)

Alle Angaben ohne Gewähr / Änderungen vorbehalten!

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Endlich, die Ferien sind da! Freie Tage sind super. Es sei denn, einem ist langweilig. Sie haben noch kein Pläne geschmiedet und Ihre Kinder wissen nichts mit der Freizeit anzufangen? Wir geben Tipps, was man in den Winterferien unternehmen kann.

15.02.2019

Fast exakt sechs Jahre nach "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" kommt voraussichtlich am 28. November 2019 die Fortsetzung des weltweiten Disney-Hits "Frozen" in die deutschen Kinos. Natürlich wieder mit Anna und Elsa sowie Schneemann Olaf. Hier gibt es den ersten Teaser zu Teil 2.

13.02.2019

Leipzig spielt! Am Samstag, dem 16. Februar 2019, verwandelt sich das Neue Rathaus in eine Spielewelt der Extra-Klasse. Dann lädt die Stadt Spielbegeisterte aller Altersstufen ein, unbekannte Spiele zu entdecken, neue Spielpartner zu finden und einen Familienspielnachmittag in außergewöhnlicher Umgebung zu verbringen.

11.02.2019