Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Kinderbewegungsland "Springmäuschen" kämpft um Steuerbefreiung
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles Kinderbewegungsland "Springmäuschen" kämpft um Steuerbefreiung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 19.09.2019
Bewegung von Anfang an: Bei den Leipziger Springmäuschen turnen Kinder von 0 bis 6 Jahren. Quelle: Springmäuschen

Leipzig. Wo fängt Bildung an? Von der Antwort hängt für das Leipziger KinderbewegungslandSpringmäuschen“ einiges ab. Die Einrichtung in der Kregelstraße bietet seit mehr als 20 Jahren Bewegungs- und Turnkurse für Kinder an. Diese gelten als Bildungs­angebote und sind entsprechend von der Umsatzsteuer befreit – allerdings nur, wenn die Kinder mindestens drei Jahre alt sind. Das hat das Finanzamt Leipzig Inhaberin Karin Wönckhaus kürzlich mitgeteilt.

„Das bedeutet, dass wir für unsere Kurse für unter Dreijährige, wie zum Beispiel das Eltern-Kind-Turnen, entgegen früherer Aussagen nun doch Umsatzsteuer abführen sollen – und zwar rückwirkend ab 2014“, erklärt Wönckhaus. Das hätte eine Preissteigerung um 19 Prozent zur Folge. Sie befüchtet, dass viele Familien ihren Kleinkindern dann solche Angebote nicht mehr ermöglichen können. Dabei ist regelmäßige Bewegung von Anfang an wichtig für eine gesunde Entwicklung.

Deshalb haben die Springmäuschen eine Petition gestartet, damit auch Bewegungsangebote für die Jüngsten als Bildung anerkannt werden und dafür keine Umsatzsteuer fällig wird. Be­nötigt werden bis 15. September 12 000 Unter­schriften, aktuell zählt sie knapp 5000 Unterstützer.

Tipp

"Zusammen sind wir stark!" So lautet auch das Motto des traditionellen Springmäuschen-Hoffestes. Karin Wönckhaus und ihr Team laden für den 7. September von 10 bis 17 Uhr zum gemeinsamen Kochen, Backen, Singen, Tanzen, Trommeln, Spielen und Toben in die Kregelstraße 6 ein.

von Schlingel-Redaktion

Am 2. September erscheint der neue Schlingel! Ausgeruht nach der Ferienzeit haben wir ein vielseitiges Heft für Sie: Es geht um Kinderwunsch und Schwangerschaft, Flossenschwimmen, Hausaufgaben und Urlaubserinnerungen. Hier einen Blick in die neue Ausgabe werfen.

30.08.2019

Wer darüber nachdenkt, sein Kind an einer Schule in freier Trägerschaft anzumelden, sollte sich frühzeitig informieren, denn die Plätze sind meist begehrt. Die Freie Waldorfschule Leipzig, die Freie Grundschule Clara Schumann und die Grundschule Forum Thomanum veranstalten im September einen Tag der offenen Tür.

02.09.2019

Unter dem Motto „Auf Forschungsreise mit E. F. Poeppig“ feiert das Naturkundemuseum Leipzig am Sonntag, den 1. September 2019, ein Museumsfest für die ganze Familie. Neben Kreativangeboten und Führungen gibt es auch Live-Performances zu erleben.

28.08.2019