Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Lasst uns Schlittschuh laufen!
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles Lasst uns Schlittschuh laufen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:27 31.01.2020
Der Leipziger Eistraum bietet seinen Besuchern mehr als Schlittschuhlaufen. Quelle: Christian Modla
Anzeige
Leipzig

Wir haben die Orte in Leipzig zusammengetragen, an denen ihr auf Kufen übers Eis gleiten könnt – egal, ob ihr Anfänger seid oder schon Pirouetten drehen könnt. An jedem der Orte können Schlittschuhe ausgeliehen werden. Pinguin- und Eisbärfiguren als Eislaufhilfen gibt es ebenfalls. Natürlich könnt ihr auch eure eigenen Schlittschuhe mitbringen.

Leipziger Eisarena

Die Leipziger Eisarena ist die einzige überdachte Eislaufmöglichkeit in Leipzig. Ihr könnt kannst also selbst bei Schmuddelwetter die Kufen anlegen und Runden über eine perfekte Eisfläche drehen. Die Eisarena befindet sich im Kohlrabizirkus und ist auch das „Zuhause“ der Eishockeymannschaft IceFighters und des Leipziger Eissport-Club e. V., den unser Autor Thomas Bothe für den Sportarten-Check Eiskunstlaufen besuchte.

Neben klassischem Schlittschuhlaufen könnt ihr auch Eisstockschießen ausprobieren. Während der regelmäßigen Eispflege müssen zwar alle kurz runter vom Eis, aber dann könnt ihr kurz verschnaufen und euch zum Beispiel im angeschlossenen Imbiss für die nächsten Runden stärken.

Vor einem Besuch lohnt sich ein Blick auf die Website der Eisarena, da die Öffnungszeiten beispielsweise an Spieltagen der IceFighters verkürzt sind bis 16 Uhr oder während der Winterferien erweitert (siehe unten). Außerdem finden regelmäßig Veranstaltungen in der Eisarena statt. Am 23. Februar könnt ihr zum Beispiel Kinderfasching auf dem Eis feiern.

Quelle: Christian Modla

Öffnungszeiten bis Ende März 2020
Mittwoch von 13 bis 17 Uhr
Donnerstag von 9 bis 11 Uhr (Seniorenlauf) und 19 bis 21 Uhr (Erwachsenenlauf)
Freitag und Samstag von 14 bis 18 Uhr
Sonntag und Feiertage von 10 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten vom 10. bis 23. Februar (Winterferien)
Montag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Eintritt
Erwachsene 5 € / 2 Stunden
Kinder 3-16. Schüler, Studenten, Azubis, Rentner 4 € / 2 Stunden
Zuschauer 2 € / 2 Stunden
Familienkarte (2 Erwachsene + 2 Kinder) 16 € / 2 Stunden

Tageskarte 10 bis 18 Uhr:
Erwachsene 13 €
Ermäßigt 10 €

Kinder bis 3 Jahre frei

Eisarena Leipzig

An den Tierkliniken 42
04103 Leipzig

Tel.: 0341 393 733 62
info@leipziger-eisarena.de
www.leipziger-eisarena.de

Leipziger Eistraum

Mitten auf dem Augustusplatz, genau dort, wo ihr an heißen Sommertagen vielleicht vorsichtig die Füße in den Springbrunnen vor der Oper stellt, könnt ihr momentan Schlittschuh laufen. Aber nicht nur das! Es gibt auch eine richtig hohe Winterrutsche (36 Meter) – keine Sorge, ihr bekommt einen Rutschsack, damit eure Kleidung trocken bleibt – und eine Eisstockbahn sowie ein wirklich riesiges, bunt-leuchtendes Riesenrad und hübsch geschmückte Buden, an denen es Getränke und leckere Snacks gibt für den kleinen oder großen Hunger zwischendurch. Besondere Veranstaltungen wie Eiskunstlauf oder Faschingsfeiern auf dem Eis finden ebenfalls statt. Für die Erwachsenen gibt es zu späterer Stunde außerdem die Möglichkeit im Aprés-IceParty-Haus zu feiern – fast so, als wären sie gerade im Skiurlaub in den Alpen. Am Wochenende findet jeweils von 10 bis 12 Uhr ein Eislauftraining für die Kleinsten statt (Unkostenbeitrag 5 €).

Veranstaltungen

Sonntag, 2. Februar, 14.30 Uhr
„Spitzenspiel“ der Eisbambinis
Die jüngsten Eishockey-Talente des Leipziger Eissport-Club e. V. zeigen ihr Können mit dem Puck. Die folgende Eislaufzeit beginnt etwa 15 Minuten später.

Sonntag, 9. Februar, 15 bis 18 Uhr
Kunst auf Eis
Der Künstler Sebastian Harbort verwandelt Eisblöcke in Skulpturen und ihr könnt ihm live über die Schulter schauen.

Samstag, 15. Februar 2020, 14.30 Uhr
„EXA IceFighters Leipzig“ zu Gast beim Eistraum
Ihr könnt gemeinsam mit den Eishockey-Spielern der IceFighters über die Schlittschuhbahn gleiten. Im Anschluss gibt es noch eine Autogrammstunde. Die folgende Eislaufzeit beginnt etwa 15 Minuten später.

Mittwoch, 19. Februar, 14.30 bis 18 Uhr
Kinderfasching in den Winterferien
Alle Kinder, die im angegeben Zeitraum im Kostüm zum Eistraum kommen, dürfen kostenfrei ihre Runden auf der Schlittschuhbahn drehen. Die Kinder mit den tollsten Kostümen erhalten kleine Überraschungen.

Samstag, 22. Februar, 14 Uhr
Holzbildhauerkunst
Falk Weinhold fertigt mit der Kettensäge vor Ort aus Holzstämmen Figuren.

Rosensonntag, 23. Februar
Buntes Faschingstreiben und „Leila, helau!“
Abendliche Faschingsparty für alle großen Gäste aus nah und fern

Samstag, 29. Februar, 16.30 Uhr
„Frühlingserwachen“ – Eislaufshow
Die Eiskunstläufer des Leipziger-Eissport-Club e. V. zeigen ihr Können auf dem Eis. Die folgende Eislaufzeit beginnt etwa 15 Minuten später.

Quelle: André Kempner

Öffnunszeiten und Preise

Festgelände

Öffnungszeiten bis 1. März 2020
Täglich von 10 bis 22 Uhr

Eintritt kostenlos

Eisbahn

Eislaufzeiten
10 bis 12 Uhr
12.30 bis 14 Uhr
14.30 bis16 Uhr
16.30 bis 18 Uhr
18.30 bis 20 Uhr
20.30 bis 22 Uhr

Preise pro Laufzeit
3,50 € / 2,50 € ermäßigt

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder, Schüler, Studierende, Senioren sowie Leipzig-Pass- und Vorteilskarten-Inhaber.

Eisstockbahn

Mietpreis für eine Bahn inklusive Eisstöcke: 35 € / Stunde, max. acht Personen pro Bahn, Verlängerung halbstündlich möglich

Winterrutsche

Preise
Ticketpreis einzeln: 1,50 €
Fünf Tickets: 6 €
Zehn Tickets: 10 €

Kinder unter drei Jahren rutschen kostenfrei auf dem Schoß eines Erwachsenen mit.

Riesenrad

Preise
Ticketpreis: 6 €
Ermäßigt für Kinder bis 1,40 m Größe: 3 €
Familien- und Gruppentarife laut Aushang

Aprés-IceParty-Haus

Öffnungszeiten bis 1. März 2020
Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 24 Uhr
Freitag und Samstag von 11 bis 2 Uhr

Leipziger Eistraum

Augustusplatz
04109 Leipzig

www.leipziger-eistraum.de

Eisbahn am Paunsdorf Center

Vor dem Einkaufszentrum Paunsdorf Center bietet eine mehr als 600 Quadratmeter große Eisfläche jede Menge Platz zum Schlittschuhlaufen für Anfänger ebenso wie für Kufenprofis. Eine Eisstockbahn gibt es hier ebenfalls. Wenn ihr euch dann vom Pirouetten drehen ausruhen möchtet, findet ihr in der Winterhütte nebenan garantiert ein gemütliches Plätzchen und könnt euch bei Kakao, Punsch und einem Imbiss aufwärmen.

Öffnungszeiten bis 1. März 2020
Montag bis Donnerstag, 10 bis 20 Uhr
Freitag und Samstag, 10 bis 22 Uhr
Sonntag, 11 bis 20 Uhr

Tagespreis
Erwachsene: 3,50 €
Kinder bis 16 Jahre: 2,50 €
Gruppen ab zehn Personen: 2 € / Person

Kostenfrei mit P.C. Treueprogramm, einmalig kostenfrei für Inhaber der Leipzig Card.

Anmeldung von Gruppen und Anmietung der Eisstockbahn unter 0151 646 773 66.

Paunsdorf Center

Paunsdorfer Allee 1
04329 Leipzig

www.paunsdorf-center.de

Schlittschuhbahn am Einkaufszentrum Nova

Auch vor den Toren Leipzigs besteht die Möglichkeit, Schlittschuh zu laufen: in Günthersdorf vor dem Einkaufszentrum Nova.

Samstag, 8. Februar und
Dienstag, 11. Februar, 17 bis 21 Uhr
Sputnik Eisdisco

Öffnungszeiten bis 9. Februar 2020
Freitag, 14 bis 20 Uhr
Samstag, 10 bis 20 Uhr
Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Öffnungszeiten vom 10. bis 23. Februar 2020 (Winterferien)
Montag bis Freitag, 11 bis 19 Uhr
Samstag, 10 bis 20 Uhr
Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Preise
Einzelticket: 3,50 €
Gruppen- / Familienticket bis fünf Personen: 9,50 €

Nova Shoppingcenter

06237 Leuna / OT Günthersdorf

www.nova-shopping.de

Von Susanne Reinhardt

Ob tierischer Mitbewohner, Geschwister-WG oder Elternbesuch: Der neue Schlingel vereint all diese Themen unter einem Dach. Das LVZ-Familienmagazin ist ab sofort immer zwei Monate gültig, die erste Ausgabe erscheint am 1. Februar 2020.

31.01.2020

Die Winterferien in Sachsen stehen vor der Tür. Egal, wie das Wetter wird, mit diesen Veranstaltungstipps werden es spannende zwei Wochen.

05.02.2020

Die drei Museen im Leipziger Grassi (Museum für Angewandte Kunst, Museum für Völkerkunde, Musikinstrumentenmuseum) laden am 2. Februar 2020 zum Winterfest für die ganze Familie ein. In den Ausstellungen, Foyers und Werkstätten ist jede Menge los.

28.01.2020