Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Leipzig startet Verkauf des Winterferienpasses 2020
Mehr Schlingel & Familie Aktuelles Leipzig startet Verkauf des Winterferienpasses 2020
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 16.01.2020
Es gibt einen Standortwechsel des FamilienSpieleFests. Erstmals wird es am Campus Jahnallee ausgerichtet (Archivbild). Quelle: André Kempner
Leipzig

Für 5 Euro können Schülerinnen und Schüler in Leipzig ab Dienstag, den 21. Januar, den Winterferienpass 2020 bei verschiedenen Verkaufsstellen erwerben. Wie die Stadt Leipzig mitteilte, gilt dieser bereits ab dem 8. Februar und ermöglicht den Kindern und Jugendlichen nicht nur die freie Fahrt mit den Fahrzeugen der LVB und dem MDV in der Tarifzone 110, sondern auch ein breites Ferienprogramm.

Mit verschiedenen Vereinen, Verbänden, Institutionen und Unternehmen als Kooperationspartner sei eine Vielzahl an abwechslungsreichen Angeboten beinhaltet. Zu diesen gehören Erkundungen, Workshops und Besichtigungen sowie Sport-, Kreativ- und Medienangebote für Einzelbesucher und Familien.

FamilienSpieleFest am Campus Jahnallee

Zu den teilnehmenden Partnern gehören beispielweise Museen, der Zoo, Kinos und Schwimmhallen, bei denen Ferienpass-Inhaber ermäßigten oder sogar freien Eintritt erhalten. Am Samstag, den 8. Februar, findet zum Auftakt das FamilienSpieleFest auf dem Campus Jahnallee zwischen 13 und 19 Uhr statt, wo bis zur Meisterschaft gespielt werden kann.

Während Kinder und Jugendliche mit Leipzig-Pass die ermäßigte Version in den Bürgerämtern erhalten, können alle anderen ihn auch im Zoo, in Bibliotheken, im Neuen Rathaus, beim Amt für Jugend, Familie und Bildung sowie bei den LVB-Verkaufsstellen kaufen.

Von lcl

Welche Schule ist die richtige für mein Kind? Um Eltern und Schüler die Entscheidung zu erleichtern, hat die Stadt ihre Übersicht "Schulen in Leipzig" aktualisiert. Die Broschüre ist jetzt auch online einsehbar.

07.01.2020

Der Stadt Leipzig wird im Jahr 2020 zum zwölften Mal den Preis für besonders familienfreundliches Engagement vergeben. Für die Jury werden auch Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und vierzehn Jahren gesucht.

02.01.2020

Kinder und Heranwachsende sind weit mehr als Erwachsene einem gesundheitsschädlichen Wohnumfeld ausgesetzt. 3,7 Millionen, das entspricht 35 Prozent der Kinder unter 16 Jahren in Deutschland, leben in ungesunden Häusern und Wohnungen.

02.01.2020