Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Für Kinder Alles außer Langeweile - Tipps für eure Sommerferien
Mehr Schlingel & Familie Für Kinder Alles außer Langeweile - Tipps für eure Sommerferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 26.07.2019
Das Astronomische Zentrum Schkeuditz bildet gemeinsam mit der Sternwarte Eilenburg die Sternwarte Nordsachsen. Während der Ferien bieten beide Häuser ein vielfältiges Programm an. Quelle: Sternwarte Nordsachsen
Leipzig

Egal, ob ihr sportbegeistert seid oder lieber in die Weiten des Universums schaut, Bücher liebt oder Neues entdecken mögt – hier werdet ihr garantiert fündig. Wir wünschen euch viel Spaß und aufregende Ferien.

Im Zoo Leipzig erwartet euch ein Afrikanischer Abenteuersommer

Die Kiwara-Savanne feiert ihren 15. Geburtstag und ihr seid herzlich eingeladen mit Zebra, Giraffen und Co. mitzufeiern. Bis zum 1. September erwarten euch zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen. Was genau los ist, erfahrt ihr bei uns.

Zoo-Termine

Täglich, 10-18 Uhr
Mitmachwerkstatt und Tiergesichterschminken im Tammis Garten

Ihr könnt Beutelrucksäcke mit Afrikamotiven gestalten, Regenmacher basteln und euch tierisch schminken lassen.

Dienstags und donnerstags, 11 Uhr
Entdecker-Safari

Geht gemeinsam mit den Zoolotsen auf Entdeckertour. Während der kostenfreien 90-minütigen Tour erfahrt ihr von den Spezialisten allerlei Wissenswertes über die Tiere und Pflanzen im Zoo. Treffpunkt ist der große Zooplan hinter den Drehkreuzen am Eingang.

27. und 28. Juli
Entdeckertage Bienen

Klein aber oho: Bienen sind für unser Ökosystem extrem wichtig. Deshalb widmet der Zoo den bedrohten Insekten ein ganzes Wochenende. Erfahrt mehr über Bienen, lernt Hotels für Ohrwürmer zu bauen und schleudert selbst Honig.

Verschiedene Termine Ende Juli und im August, 15.30 Uhr
Entdecker-Safari im neuen Bienengarten

Wer es nicht zu den Entdeckertagen Biene geschafft hat oder einfach nicht genug von den faszinierenden Tieren bekommen kann, kann an der kostenfreien, 60-minütigen Tour durch den neuen Bienengarten [Link LVZ-Artikel] teilnehmen.
Die genauen Termine und Anmeldemöglichkeit findet ihr hier.
Wenn ihr mehr über den neuen Bienengarten wissen möchtet, dann immer hier entlang.

31. August bis 1. September
Entdeckertage Afrika

Am Geburtstagswochenende der Kiwara-Savanne steht alles im Zeichen der Tierwelt Afrikas: ein nicht ganz alltäglicher Wettbewerb, das berüchtigte Kotproben-Quiz, Futterschneiden für Giraffe, Nashorn und CO., Tierpflegerkommentierungen und Touren durch die Themenerlebniswelt vermitteln euch auf durchaus ungewöhnliche Weise Wissen.

13. bis 18. August
Puppentheater

Ferienzeit ist Märchenzeit. Das Sommerpuppentheater entführt euch auf der Eventfläche an der Kiwara-Kopje immer um 15 und 17 Uhr in die Welt der Märchen.
Alle Termine und Stücke findet ihr hier.

Das Unikatum sucht Bilder vom „Schlaraffenland“

Sommerferien sind ja schon nah dran, aber ob so ein sorgloses Leben im Schlaraffenland auf Dauer richtig glücklich macht? Mit dem Sommerprojekt „Schlaraffengarten“ hat das Leipziger Kinder- und Jugendmuseum Unikatum dazu den Wettbewerb „Schlaraffenwelt“ gestartet. Die große Frage ist: Wie stellen sich Kinder und Erwachsene von fünf bis 99 Jahren ihren Traum-Planeten vor? Macht mit!

Poster-Wettbewerb Schlaraffenland
Bis zum 18. August könnt ihr euer Poster vom Schlaraffenland zeichnen, einsenden und vielleicht einen tollen Preis gewinnen.

Sommerferienspiel
Schülerinnen und Schüler können im „Schlaraffengarten“ auf Entdeckungsreise gehen, an Modellbauprojekten oder am Poster-Wettbewerb teilnehmen.
Jeden Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 10 bis 16 Uhr, Unikatum Kinder- und Jugendmuseum
Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Mehr dazu unter www.kindermuseum-unikatum.de.

Der Dschungel ruft – in den Zoo nach Halle (Saale)

Bis zum 11. August verwandelt sich ein Teil des Bergzoos in Halle in einen Dschungel und lädt zu ganz vielfältigen Urwaldabenteuern ein – unter anderem mit der größten Tropengewittersimulation in Deutschland. Im Lianen-Kletterwald könnt ihr die „Stockwerke“ der Urwaldriesen durchklettern und im Regenwaldcamp mit Blasrohr oder Pfeil und Bogen auf Jagd gehen. An Aktionsständen gibt es Spiele, Basteln und spannende Infos rund um das Thema Regenwald. Bei der Dschungel-Safari erkundet ihr den Regenwald auf eigene Faust und könnt dabei tolle Preise gewinnen. Zudem können kleine und größere Entdecker auf geführten Regenwaldexpeditionen durch den Dschungel streifen.

Regenwaldcamp
täglich 11 bis 16 Uhr

Regenwaldexpedition (Erlebnisführung)
18.7., 23.7., 25.7., 30.7. sowie 1.8., 6.8. und 8.8., jeweils um 11 Uhr

Dschungelsafari (Selbsterkundung)
täglich im Rahmen der Öffnungszeiten

Mehr dazu unter www.zoo-halle.de.

Abgestaubt: Ferien auf Burg Posterstein

Haben Ritter im Kettenhemd gebadet? Oder gar nicht? Und wie schmutzig war es eigentlich in so einer mittelalterlichen Burg? Bis zum 18. August  geht die Schatzsuche auf Burg Posterstein im Altenburger der Frage nach, ob das Mittelalter wirklich so schmutzig war, wie wir es uns vorstellen.

Schatzsuche
24.7. und 31.7., 7.8. und 14.8.
10.30 und 14.30 Uhr (Dauer: 20 Minuten)
Voranmeldung ist nicht nötig

An Ferientagen ohne Führung gibt es ein Rätsel.

Mehr dazu unter www.burg-posterstein.de/kinder.

Kapitäne Ahoj! – Start in den Buchsommer

Im Sommer steht in den Leipziger Bibliotheken extra neue Ferienlektüre in den Regalen. Es gilt, mindestens drei Bücher in den Ferien zu lesen! Wer das schafft, erhält das begehrte Zertifikat. Ein Bibliotheksausweis ist nicht nötig, dafür gibt es eine Clubkarte. Beim Buchsommer Junior heißt es für Grundschüler: „Kapitäne Ahoj! Hinein ins Geschichten-Abenteuer!“. In diesem Jahr könnt ihr viele Kinderbücher aus Tschechien kennenlernen. Ein Publikumsliebling wird beim Buchsommer Sachsen (für Kinder ab der 5. Klasse) unter zehn Büchern gesucht. Hier winken euch Preise und Bücher als Gewinn.

Abschlussfest Buchsommer Junior
22.8., 16 Uhr, Innenhof der Leipziger Stadtbibliothek am Wilhelm-Leuschner-Platz

Abschlussfest Buchsommer Sachsen
30.8., 16 Uhr, Moritzbastei

Mehr dazu unter www.stadtbibliothek.leipzig.de.

Die Sterne zum Greifen nah - nicht nur für Sternschnuppenjäger und Astronomiefans

Wer sich für Sterne und Planeten interessiert, sollte sich einen Besuch in einer Sternwarte oder in einem Planetarium nicht entgehen lassen. Der Blick durchs Teleskop ist im Großraum Leipzig in Schkeuditz und Eilenburg möglich. Die beiden Standorte bilden zusammen die Sternwarte Nordsachsen. In den Sommerferien bieten sie viele spannende Veranstaltungen an: Filmvorführungen, Sternschnuppen zählen und den Mond beobachten machen die Faszination des Sternenhimmels erlebbar. Wir haben hier eine kleine Auswahl für euch.

Ein Sternbild für Flappi
Mit Fledermauskind Flappi entdeckt ihr die wichtigsten Sternzeichen und hört die Sage vom Helden Perseus und der schönen Andromeda.
Filmvorführung, ab 6 Jahre
9.8., 10 Uhr, Astronomisches Zentrum Schkeuditz

Sommersterne am Nachthimmel – „Wir fliegen durch das Sommerdreieck“
Das große Sommersternbild, der Schwan, ist ein verwandelter Gott, der auch gleich noch einen Adler mitgebracht hat. Und was das Musikinstrument Leier mit einem Delfin zu tun hat, hört und seht ihr beim „Flug durch das Sommerdreieck“.

Filmvorführung mit anschließendem Blick durch das Teleskop, ab 6 Jahre
18.7., 24.7., 28.7., 29.7., 13.8., 10 Uhr, Astronomisches Zentrum Schkeuditz
8.8., 15 Uhr, Sternwarte Eilenburg

Sternschnuppennacht
Bringt euch warme Kleidung und Geduld mit. Und ganz viele Wünsche für die Sternschnuppen.

Sternschnuppen zählen und Mondbeobachtung durchs Teleskop
12.8., 21.30 Uhr, Astronomisches Zentrum Schkeuditz

Der eiskalte Mars
„Und dann blieb das mars-Auto stecken! Es konnte nicht mehr fahren”, berichtet Charlie vom Planeten Mars. Wie lebt es sich dort?

Filmvorführung, ab 5 Jahre
22.7., 10 Uhr, Sternwarte Eilenburg

Weitere Informationen zur Sternwarte Nordsachsen und eine Übersicht aller Veranstaltungen findet ihr hier: www.sternwarte-nordsachsen.de.

Nachts über die Rennbahn – Helme auf, rauf auf’s Rad und los geht’s!

Immer am letzten Freitag in den Sommerferien treten schon ganz kleine und auch größere Radler in die Pedale beim großen Kindernachtrennen des SC DHfK Leipzig. Neben den einzelnen Rennen gibt es auch bei der 16. Auflage ein buntes Programm mit Aktionen der Freiwilligen Feuerwehr, Kinderschminken, Bastelstraße, zwei Hüpfburgen, Seifenblasenkünstler, das beliebte Spieleland der Toyscompany und einen echten Traktor, auf den ihr klettern könnt.

Teilnehmeralter: 3 bis 12 Jahre
16.8., ab 17 Uhr, Leipziger Radrennbahn Kleinzschocher

Die Anmeldung und weitere Informationen unter: https://kindernachtrennen.de.

Und sonst so in der Umgebung?!

Auch in der Region rund um Leipzig ist noch viel mehr los. Ihr könnt eigene Bilder drucken, bei einer Poolparty dabei sein und Cocktails trinken, einen Graffiti-Workshop besuchen und vieles mehr erleben.

Hier findet ihr unsere Tipps für Grimma, Pegau und Co.:
Ferientipps rund um Leipzig I.

Hier findet ihr unsere Tipps für Altenburg, Schmölln und Co.:
Ferientipps rund um Leipzig II.

Tipp

Viele der Veranstaltungen sind auch Teil des Ferienpass-Programms der Stadt Leipzig.

von Schlingel-Redaktion

Er ist ein Pechvogel, Krawallmacher und immer in Geldnot. Gerade das macht ihn zum Liebling der Disney-Fans. Donald Duck feiert am 9. Juni seinen 85. Geburtstag. Um keine Feder gealtert bereichert der Vogel den Alltag von Jung und Alt und blickt auf einen beneidenswerten Werdegang zurück.

07.06.2019

Das Drüsige Springkraut entfaltet eine besondere Kraft: Wenn man die reifen Blüten berührt, platzen sie auf und schleudern ihren Samen einfach so raus. Wie haben beim NABU-Naturschutzinstitut Leipzig nachgefragt, was es mit der Pflanze auf sich hat.

31.05.2019

Selbst in der Erde zu buddeln und zu sehen, wie etwas wächst, macht Freude. Und jetzt, wo die Temperaturen steigen und sich die Sonne öfter blicken lässt, ist ein guter Zeitpunkt, Obst und Gemüse sowie Kräuter und Blumen auf das Beet oder in den Topf zu pflanzen. Das ist auch gar nicht so schwer.

24.05.2019