Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Mehr Studium & Beruf

Studium & Beruf

Sobald man weiß, wo es hingehen soll, gilt es mit der Vorbereitung des Auslandsaufenthalts zu beginnen.

Nicht jede und jeder möchte nach dem Abi direkt ins Studium starten. Eine Alternative: Für ein paar Monate im Ausland jobben. Das klappt aber nur mit guter Vorbereitung.

13:46 Uhr
Anzeige

Wer arbeitssuchend gemeldet ist, muss sich auf von der Arbeitsagentur vorgeschlagene Stellen bewerben. Gibt man sich erkennbar nicht alle Mühe, den Job wirklich zu bekommen, kann das Folgen haben.

08.10.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Leere Supermarktregale und lange Schlangen vor Tankstellen: In Großbritannien wird gerade deutlich, dass ein Mangel an Lastwagenfahrern schnell zu einem gesamtgesellschaftlichen Problem werden kann. Droht in Deutschland eine ähnliche Situation?

08.10.2021

Manche Menschen haben so viel Angst vor dem Zahnarzt, dass sie Behandlungen aufschieben und ihr Problem noch größer wird. Das soll sich ändern - und zwar dank "Angst-Management" in der Ausbildung der Mediziner.

08.10.2021

Ob als Servicekraft im Café oder Kurierfahrerin: Bevor man einen Minijob antritt, sollte man einige Dinge klären. Dazu gehört zum Beispiel das Thema Arbeitsvertrag.

07.10.2021
Anzeige

Wer die Bewerbungsfrist für einen Studienplatz verschlafen hat, muss seine Pläne noch nicht gleich an den Nagel hängen. Es gibt einige Möglichkeiten, noch zeitnah in ein Studium zu starten.

06.10.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Muss ein Arbeitgeber für den Verdienst aufkommen, wenn er einen Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin in Quarantäne schickt? Ein Urteil zeigt, es kommt auf Details und die überwiegende Verantwortung an.

06.10.2021

Die Führungskraft um mehr Gehalt zu bitten, finden viele Beschäftigte unangenehm. Da schiebt man das Thema gerne bis zum nächsten Mitarbeitergespräch auf. Warum das kontraproduktiv sein kann.

05.10.2021

Wie lassen sich Gebäude in Zukunft ökologischer bauen? Wie Umweltaspekte in Betriebsabläufen berücksichtigen? Mit Blick auf solche Fragen der Nachhaltigkeit startet nun ein neuer Campus der TH Ingolstadt.

01.10.2021

Viele kennen die Krankschreibung unter der Bezeichnung "gelber Schein". Bislang mussten Beschäftigte je ein Exemplar an die Krankenkasse und an den Arbeitgeber schicken. Künftig wird es einfacher.

30.09.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage