Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ 0° wolkig
Nachrichten Digital

Netzwelt

Hinter dem Signal-Logo, einer stilisierten Sprechblase, steckt ein neues Feature.

Whatsapp bleibt der beliebteste Messengerdienst in Deutschland. Doch die Konkurrenz-App Signal bringt jetzt eine neue Funktion heraus, die der Spitzenreiter so noch nicht hat: Dort können Benutzer nun Bilder in 4K-Auflösung verschicken.

15.05.2021
Anzeige

Deutschland möchte im weltweiten Wettlauf bei der Entwicklung von Quantencomputern mitmischen. Die Bundesregierung hat deshalb insgesamt 2 Milliarden Euro für die Entwicklung freigegeben. Bereits in fünf Jahren sollen deutsche Quantencomputer mindestens 100 individuell ansteuerbare Qubits aufweisen.

11.05.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

PS-Now-Abonnenten haben die Möglichkeit, auf eine große Spielebibliothek von Sony zuzugreifen. Monatlich wird das Sortiment mit weiteren Titeln ergänzt. Diese Spiele kommen im Mai 2021 neu hinzu.

11.05.2021

Die audiobasierte Social-Network-App Clubhouse war mehr als ein Jahr ausschließlich für iOs-Nutzer verfügbar. Das soll sich nun ändern: In den USA ist die App in einer Betaversion bereits für Android-Smartphones erhältlich – andere Länder sollen bald folgen.

10.05.2021

Neigt sich ein erholsames Wochenende dem Ende entgegen, macht sich bei dem ein oder anderen Unruhe breit. Denn der härteste Tag der Woche steht bevor: Montag. Mit unseren digitalen Grüßen und Sprüchen zum Kopieren und Einfügen können Sie Ihren Liebsten zum Wochenstart per Whatsapp ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

10.05.2021
Anzeige

Der Kinderreport des Deutschen Kinderhilfswerkes zeigt, dass sich die Mehrheit der Deutschen eine stärkere Aufklärung über Mediensucht wünscht. Die meisten Kinder und Jugendlichen finden außerdem, dass Medien, die süchtig machen können, auch dementsprechend gekennzeichnet sein sollten. Die Hälfte hat schon Erfahrungen mit Mediensucht gemacht.

06.05.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Schlechtes Bild in der Videokonferenz, Tonaussetzer, langsamer Seitenaufbau: Viele Deutsche kennen solche Internetprobleme, spätestens seitdem sie häufiger im Homeoffice arbeiten. Der Grund sind entweder zu niedrige Datenübertragungsraten – oder ein schlechtes WLAN.

06.05.2021

Hunderte Modelle des Computerherstellers Dell haben einen Treiber installiert, der anfällig für Cyberangriffe ist. Bisher gibt es zwar keine Hinweise darauf, dass Kriminelle diese Sicherheitslücken tatsächlich ausnutzen, dennoch sollten Betroffene Vorsichtsmaßnahmen treffen.

06.05.2021

Dating-Apps haben in Pandemiezeiten Hochkonjunktur. Und glaubt man der Tinder-Mutter Match, steht uns ein „Sommer der Liebe“ bevor. Für den Konzern bedeutet das aber vor allem: glänzende Geschäfte.

05.05.2021

Zoom, Zoom und nochmal Zoom – an manchen Tagen ist es einfach zu viel mit den Videokonferenzen. Diese Erkenntnis erlangte sogar der Chef des boomenden Anbieters und gesteht, eine gewisse Videokonferenz­müdigkeit zu verspüren. Der Chef der größten US-Bank geht noch weiter: Er sei kurz davor, alle Zoom-Meetings abzusagen.

05.05.2021
Anzeige