Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Digital Facebook: So erkennen Sie Fake-Gewinnspiele
Nachrichten Digital Facebook: So erkennen Sie Fake-Gewinnspiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 17.08.2018
Vorsicht bei Facebook-Gewinnspielen. Quelle: Matt Rourke/AP
Anzeige
Hannover

Caravans, Kaffeemaschinen, Tiny Homes: Diesen Sommer muss die Website Mimikama vor so vielen Fake-Gewinnspielen auf Facebook „wie noch nie“ warnen. Doch obwohl die vermeintlichen Gewinnspiele nichts Neues sind, fallen noch immer zahlreiche Facebook-Nutzer darauf herein. Gewinnen können sie dabei allerdings nichts.

So erkennen Sie falsche Gewinnspiele auf Facebook

Mimikama gibt wichtige Tipps, wie Sie die Fakes von echten Gewinnspielen unterschieden können. Denn die Veranstalter von Fake-Gewinnspielen fordern die Nutzer zu möglichst vielen Interaktionen mit dem Post auf: Wer teilen, liken und kommentieren oder auch eine persönliche Nachricht schreiben soll, sollte hellhörig werden. Dazu verkünden die vermeintlichen Gewinnspiele ihre Gewinner auch nur „per persönlicher Nachricht“ – also nie.

Anzeige

Ein echtes Gewinnspiel erkennt man daran, so Mimikama, dass es einen Ansprechpartner/Inhaber der Seite nennt, ein Impressum und eine Kontaktmöglichkeit hat und auch die Teilnahmebedingungen transparent macht.

Was haben die Veranstalter von Fake-Gewinnspielen davon?

Wie Mimikama erklärt, können auf diese Weise Facebook-Seiten künstliche hochgezüchtet werden: Wenn die Seite genügend Likes gesammelt hat, wird sie verkauft. Oder aber es wird aber einer gewissen Teilnehmerzahl noch ein Link hinzugefügt, den man besuchen soll. Wird der angeklickt, erhält der Veranstalter eine Provision.

Von asu/RND