Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Digital MacBook Air 2018 mit Problemen: Apple tauscht Mainboards aus
Nachrichten Digital MacBook Air 2018 mit Problemen: Apple tauscht Mainboards aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 01.07.2019
Betroffen sollen nur eine kleine Zahl von Geräte sein. Quelle: XinHua/dpa
Cupertino

Apple hat ein Problem bei einigen MacBook-Air-Modellen festgestellt. Wie „9to5Mac“ berichtet, wurden Apple-Mitarbeiter in einem internen Dokument darauf hingewiesen, dass es ein Problem mit dem Mainboard gebe. Apple-Store-Mitarbeiter und autorisierte Dienstleister wurden angewiesen, die Platine kostenlos zu ersetzen. Worin genau das Problem besteht, ist unklar. Aber anscheinend gibt es Probleme mit der Stromversorgung.

Weltweiter Rückruf des MacBook Air

Betroffen soll laut „9to5Mac“ allerdings nur eine kleine Anzahl der Modelle MacBook Air (2018) mit einem 13 Zoll Bildschirm sein. Mit den entsprechenden Kunden will Apple per E-Mail Kontakt aufnehmen. Offiziell gelistet in den „Austausch- und Reparaturerweiterungsprogrammen“ ist das Problem nicht. Dort steht allerdings noch ein anderer weltweiter Rückruf: Apple hatte vor zwei Wochen ältere MacBooks wegen Brandgefahr zurückgerufen.

Von RND/asu

Der Strom fällt aus, der Mobilfunk bricht zusammen, der Verkehr kollabiert: Cyberattacken auf den Energiesektor gelten als Schreckensvision – und sind doch schon Realität. In einem neuen Trainingszentrum bereiten sich die Stromkonzerne auf den Ernstfall vor.

01.07.2019

Sogenannte Fake-Shops breiten sich rasant im Internet aus: Vier Millionen Menschen in Deutschland sind bereits Fake-Shops zum Opfer gefallen. Sie haben eine Ware online gekauft, sie im Voraus bezahlt, aber nicht bekommen. So lassen sich Fake-Shops enttarnen.

30.06.2019

Ob auf Instagram, bei Flickr oder Pinterest – die Welt scheint voller schöner Bilder zu sein. Doch hinter einem perfekten Foto steckt oft viel Arbeit. Mit diesen Tipps gelingt es.

28.06.2019