Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 6° Regenschauer
Nachrichten Kultur

Kultur

Die Bilderreihe „Study of Perspective“ von Ai Weiwei in der Kunsthalle Emden, wo die Ausstellung „Sight Seeing. Die Welt als Attraktion“ auch jede Menge Instagram-Fotos zeigt.

Ob nackte Tatsachen oder bedeckter Himmel: Es gibt immer mehr Bilder, und sie gleichen einander immer mehr. Das zeigt eine neue Ausstellung über das Zeigen. Und darum würde gar nichts fehlen, wenn jemand versehentlich das Internet löscht. Eine Glosse von Janina Fleischer

18:31 Uhr

In seinem neuen Buch „Der Duft der Imperien“ erzählt der Historiker Karl Schlögel am Beispiel der Düfte „Chanel N°5“ und „Rotes Moskau“ von Modeumbrüchen und den Beziehungen von Frankreich und Russland/Sowjetunion. Auf der Leipziger Buchmesse ist er mit dem Buch in der LVZ-Autorenarena zu Gast.

16:27 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Im Theaterstück “Maria” kämpft sich eine 18-jährige Schwangere durchs Leben. Nurkan Erpulat hat das Stück des britischen Autoren Simon Stephens am Berliner Gorki-Theater temporeich inszeniert. In der Hauptrolle spielt sich Vidina Popov als hyperaktive, daueroptimistische Plaudertasche in die Herzen der Zuschauer.

19:07 Uhr

Fünf Jahre haben sie ihre Gemeinde warten lassen und nun ein neues Opus vorgelegt. Bei Bohren & der Club of Gore geht es nicht um die Show, es geht um ein Gefühl. So ist das auch auf „Patchouli Blue“ – und es ist noch viel mehr.

14:13 Uhr

Till Lindemann im Haus Auensee - So war das Konzert mit dem Rammstein-Frontmann

Wo Till Lindemann drauf steht, ist Lindemann drin – tabulos und provokativ. Und so fliegen beim Auftritt des Rammstein-Frontmanns im Haus Auensee nicht nur Fische über die Köpfe der 3600 Zuschauer. Die Rezension zum Konzert.

12:10 Uhr

An der Schnittstelle von künstlerischer Kraft und gesellschaftlichem Anliegen bewegt sich der Abschluss des „Fokus Weinberg“ im Leipziger Gewandhaus. Gidon Kremer und die Kremerata Baltica verbanden Kompositionen Weinbergs mit einem Projekt des russischen Regisseurs Kirill Serebrennikov.

11:38 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Blondie-Sängerin Debbie Harry kommt im März mit ihrer Autobiografie „Face it“ nach Deutschland. Im Gespräch erzählt die New-Wave-Legende vom gefährlichen New York der 70er-Jahre und von amerikanischen Enttäuschungen der Gegenwart.

21:16 Uhr

2019 hatte Bruce Springsteen neue Aufnahmen mit der E-Street-Band und eine gemeinsame Tour für 2020 in Aussicht gestellt. Unverzichtbare Bandmitglieder wie Gitarrist Steven Van Zandt und Schlagzeuger Max Weinberg scheinen aber andere Pläne zu haben. Plant der Boss stattdessen möglicherweise eine sinfonische Konzertreise mit seinem Album “Western Stars”?

12:13 Uhr

Ein Mädchen mit Steinschleuder schießt auf eine Hauswand, aus der dann Rosen bluten. Dieses Wandbild war ein Valentinstagsgeschenk des anonymen Street-Art-Meisters Banksy an seine Heimatstadt Bristol. Nicht einmal 48 Stunden nach seiner Entdeckung war das Kunstwerk mit einer Beschimpfung an den Stadtrat (BCC Wankers) übersprüht.

15.02.2020

Die Berliner Sängerin Missincat ist auf Tour und präsentiert ihr aktuelles Album „10“ – ihre erste Platte komplett auf Italienisch. Am Freitagabend machte sie Station in Leipzig und spielte ein gut besuchtes Konzert im Horns Erben.

15.02.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Kultur / Leipzig

Premiere im Frauenzimmertheater: Im Ein-Personen-Stück „Ene mene Maus und du bist raus – eine Mordskomödie“ glänzt Antje Poser als Frau in den besten Jahren in einer ehelichen Sinnkrise

12.02.2020

Das Schauspiel-Kollektiv Iris X erzählt die Geschichte eines Tieres, das der Mensch vernichtet hat. Die Gründe dafür reichen bis zur Schöpfungsgeschichte. Eine eindrückliche Erzählung über Opfer, die wir nie gekannt haben.

12.02.2020

Wie auf der Party ihres Lebens: Klassisch ausgebildete Tänzer zwischen Poesie und Akrobatik, schwebender Leichtigkeit und Höchstleistungssport, dazu eine sensationelle Live-Band – das ist „Ballet Revolución“ aus Kuba, bis zum 16. Februar ist die Produktion in der Oper Leipzig zu erleben.

12.02.2020

Für die einen ist die Blume der Anfang vom Bier, für die anderen die rosigste Liebeserklärung der Welt. Dass Thüringens Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow seiner Frau Liebesgrüße twittert, erinnert an etwas sehr Wichtiges. Eine Glosse von Janina Fleischer

11.02.2020

Kultur / Fotos

1
/
1

Ausstellungen Leipzig

Der Enkel Max Gotthilf Richters übergab im November 2017 dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig das Firmenportfolio der Baufirma seines Großvaters. Aufnahmen daraus werden jetzt erstmalig in der Studioausstellung gezeigt.

11.02.2020

Ist Arbeit am Ende? Oder nur unsichtbar, weil sie woanders stattfindet, automatisiert oder immateriell ist? Worin besteht künstlerische Arbeit? Die Sammlungsausstellung 2020 in der Galerie für Zeitgenössische Kunst (GfZK) Leipzig sucht Antworten.

11.02.2020

In der Ausstellung „Heliopolis – Kultzentrum unter Kairo“ werden der Öffentlichkeit erstmals aktuelle Grabungsergebnisse dieser religiösen Stätte gezeigt. Zu sehen sind die Exponate bis zum 3. Mai 2020 im Ägyptischen Museum Leipzig.

27.01.2020

Games

Mit RB Leipzig steht Alex Czaplok aktuell auf Platz Sechs der Virtual Bundesliga. Im Interview spricht er über außerdem über seine Ziele mit RB, als E-Sportler und den sportlichen Ausgleich neben dem Zocken.

11.02.2020

Tabellenerster gegen -zweiter: Im Selbstversuch hat SPORTBUZZER-Redakteur Thomas Fritz RB Leipzigs E-Sportler Alex Czaplok zum Duell an der Konsole herausgefordert. In der virtuellen Welt verliert Bayern München 0:3 (0:1). 

06.02.2020

Reizüberflutung, lautes Knallen und Hunderte Bildschirme: Das Gaming-Festival DreamHack auf der Neuen Messe hat einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Tausende Zuschauer schauten bei den Finals in Counter Strike, Dota 2 und bei der Fifa-Meisterschaft gefesselt auf die Leinwände.

27.01.2020

Gaming-Messe in Leipzig - DreamHack 2020: So lief der erste Tag

Bollerwagen, Schlafsäcke und reichlich Proviant: Wie zu einem Musikfestival sind am Freitag Tausende Videospielfans zum ersten Tag der Gaming-Messe DreamHack angereist. Das dreitägige Event hat jedoch weitaus mehr zu bieten als Videospiele.

27.01.2020

Aktuelle Ausstellungen der Leipziger Museen finden Sie hier. Außerdem: Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Adressen der Ausstellungshäuser.

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung.

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.