Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Bachs Orgelsonaten erklingen bei Festival in der Leipziger Thomaskirche
Nachrichten Kultur Bachs Orgelsonaten erklingen bei Festival in der Leipziger Thomaskirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 11.07.2015
Das Bach-Denkmal vor der Leipziger Thomaskirche. (Archivbild) Quelle: Armin Kühne
Leipzig

Die Orgelsonaten Johann Sebastian Bachs erklingen von diesem Samstag an wöchentlich in der Leipziger Thomaskirche. Den Auftakt für das BachOrgelFestival 2015 gestaltet der italienische Organist Edoardo Bellotti.

Bis zum 22. August spielen nach Angaben der Thomaskirche jeweils samstags weitere Musiker aus Deutschland, Dänemark, Großbritannien und den USA. Das BachOrgelFestival trägt den Titel „Man kann von ihrer Schönheit nicht genug sagen“.

LVZ

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Menschen, soweit das Auge reicht: Mehr als 50.000 Besucher haben am Freitag und Samstag beim "Klassik Airleben" das Rosental in Leipzigs größten Open-Air-Orchestersaal verwandelt. Mit Mendelssohns "Lobgesang" feierte die Sommerkonzertreihe einen krönenden Abschluss und einen neuen Rekord.

12.07.2015

Omar Sharif galt als der vielleicht größte Frauenschwarm unter den Hollywood-Stars der 1960er-Jahre. Der gebürtige Ägypter starb am Freitag im Alter von 83 Jahren in Kairo an einem Herzinfarkt.

10.07.2015

In der vierten Staffel der US-Erfolgsserie „Homeland“ spielt Numan Acar einen Taliban und Topterroristen.  Im Interview spricht er darüber, wie er zu der Rolle kam, und über Stereotype bei Film-Produktionen.

08.07.2015