Menü
Anmelden
Wetter wolkig
1°/ -3° wolkig
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Kultur / Leipzig

Endlich Ferien? War früher. „Endlich Betreuungsmöglichkeiten!“ könnte es in diesem Sommer heißen.

Die Schule ist aus, es leben die Ferien? Nix da. Weil die Schule ausfällt, sollen in diesem Sommer „Betreuungsmöglichkeiten“ geschaffen werden, um den Stoff nachzuholen. Wäre es nicht besser, ein Jahr auszusetzen? Aber für wen? Eine Glosse von Janina Fleischer

16:40 Uhr
Anzeige

Mehrmals in der Woche sendet die Leipziger DJ- und Musikszene aus der „Barcelona“ mitreißende Argumente gegen den Trübsal der Corona-Pandemie. Heute Abend ist wieder Clubnacht, laden Pearly Benson und Morrison zum Tanzen ein. Die LVZ sprach vorab mit einer der Organisatorinnen der Streaming-Reihe.

13:12 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Das Theater Adolf Südknecht reagiert auf die Krise mit einem neuen Youtube-Kanal – und bereitet auch alte Folgen auf. Wie das aufwendig recherchierte und improvisierte Historien-Theater in Leipzig den Blick auf das Heute schärfen kann, zeigt sich an Schauspieler August Geyler. Ein Spaziergang.

12:52 Uhr

„Stollen“ über das Erzgebirgsdorf Pöhla als bester Dokfilm beim digitalen Max Ophüls Festival geehrt, beim Spielfilm siegte das Migrationsdrama „Borga“

24.01.2021

Plattformen, die im Netz Kunst verkaufen, gibt es wie Sand am Meer. Mit seiner Idee, ausschließlich Kunstwerke von Studierenden zu verkaufen, hat der Leipziger Erich Reich aber ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen – und verfolgt mit dem „Studenten-Kunstmarkt“ ein fast schon poetisches Ziel.

24.01.2021
Anzeige

Noch im vergangenen Jahr konnte der Thomanerchor dank seines Hygienekonzepts fast unter Normalbedingungen proben. Nun musste der Leipziger Knabenchor ins Digitale ausweichen. Das bringt von der Technik bis zum Probenbetrieb Veränderungen mit sich.

23.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Schon Goethe, der als Kind schwer unter den Pocken litt, beschrieb deutsche Ressentiments gegen die moderne Medizin. Sie sind immer noch virulent. Eine Geschichte der Impfung und der Angst davor.

22.01.2021

Der Leipziger Club „Horns Erben“ blickt trotz Corona und dem momentanen Bühnen-Leerstand optimistisch in die Zukunft. Grund ist vor allem ein Zuschuss aus dem Bundesprogramm „Neustart Kultur“. So bald wie möglich sollen dadurch wieder Konzerte stattfinden. Große Pläne gibt es auch für die Theaterreihe „Adolf Südknecht“.

22.01.2021

Die französische Galeristin Laetitia Gorsy zeigt in Halle 14 der Leipziger Spinnerei Arbeiten von Io Burgard. Die Schau „Shell Talks“ feiert die Kommunikation – gerade im Lockdown. Das Ausstellungsprogramm ihrer Galerie She Bam! steht bereits bis Herbst – gezeigt werden ausschließlich Künstlerinnen.

21.01.2021

Ein „dünnes Schwarzes Mädchen“, die junge Dichterin Amanda Gorman, war die größte Attraktion der Staats-Feierlichkeiten auf den Stufen des Kapitols in Washington.

21.01.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Schau!, das Online-Museumsportal zeigt aktuelle Ausstellungen, Neuigkeiten, Öffnungszeiten und Eintrittspreise von mehr als 30 Leipziger Museen.

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung.

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.