Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 2° wolkig
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Kultur / Leipzig

Ästhetik und Horror: Erasmus Schröter fotografierte Bunkeranlagen in Frankreich (Bunker WB 54, 1995, C-Print Diasec, Ausschnitt).

Der Leipziger Fotokünstler Erasmus Schröter ist am Sonntag im Alter von 64 Jahren überraschend gestorben. Seine spezifische Handschrift wird schmerzhaft fehlen. Ein Nachruf.

22.04.2021
Anzeige

Söder versus Laschet – so kann es nicht weitergehen. Aber so geht es weiter. Bis einer heult. Oder keiner Kandidat wird. Hier eine kleine Vorausschau, in einer Glosse von Jürgen Kleindienst.

16.04.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Im April und Mai feiern zwei Stücke bei den Leipziger Cammerspielen Premiere: „It’s a man’s wor(l)d“ und „Ich fress dich auf!“ werden voraussichtlich per Livestream verfügbar sein.

16.04.2021

In seinem ersten abendfüllenden Film wagt sich der Leipziger Theatermacher Wolfgang Krause Zwieback an „Moby Dick“. 1000 Seiten Weltliteratur, die er auf wenige Szenen verdichtet. Umgesetzt in traumsatten Bildkompositionen. Schauspieler braucht er keine. Die Hauptdarsteller sind Farbe, Licht, Struktur und Pergamentfiguren.

16.04.2021

In seinem Roman „Zandschower Klinken“ erschafft der Leipziger Schriftsteller Thomas Kunst ein Kaff als Sozialbiotop des Skurrilen, einen Archipel selbstgenügsamer Leistungsverweigerer. Dieser Roman pfeift auf die Zwänge literarischer Konventionen. Mit Bravour!

16.04.2021
Anzeige

Indiegames, ein „League of Legends“-Turnier und Schwerpunkt Extended Reality (XR): Am 24. April steigt die 15. Lange Nacht der Computerspiele der HTWK Leipzig – coronabedingt wie schon im Vorjahr virtuell. Das Programm ist dennoch vielfältig.

16.04.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Im Rahmen der Reihe „Gewandhausorchester unterwegs“ spielen dessen Mitglieder in kleinen Gruppen Kurzkonzerte in Leipzig. Am Mittwoch schallten die Klänge von drei Trompetern durch Plagwitz. Beinahe täglich treten verschiedene Ensembles des Orchesters in der Stadt auf.

15.04.2021

Einfach mal alles sein lassen und sich um sicher selber kümmern? Das sollte auf keinen Fall vergessen werden, findet die Leipziger Autorin Svenja Gräfen. Nach zwei Romanen hat sie jetzt ein Buch über Selbstfürsorge geschrieben.

15.04.2021

Statt der geplanten zyklischen Aufführung von Wagners „Ring des Nibelungen“ präsentiert die Oper Leipzig als Streaming-Premiere Loriots Kurzfassung an einem Abend. Ulf Schirmer dirigiert dabei das Gewandhausorchester.

15.04.2021

Die Idee entstand, als 2018 neun Kulturinstitutionen in Leipzig das Europäische Kulturerbesiegel erhalten haben. Gregor Nowak will die Spielorte in einem neuen Festival vereinen. An Bord: international bekannte Künstler.

15.04.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Schau!, das Online-Museumsportal zeigt aktuelle Ausstellungen, Neuigkeiten, Öffnungszeiten und Eintrittspreise von mehr als 30 Leipziger Museen.

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung.

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.