Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Was machen die Virologen, wenn die Pandemie verraucht ist?
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Abschied ist ein scharfer Spatel: Was machen die Virologen, wenn die Pandemie verraucht ist?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 01.12.2020
Den Virologen Christian Drosten hat man im Erzgebirge als Räuchermännchen gebaut. Noch sind die Experten gefragt. Was aber machen sie, wenn die Pandemie verraucht ist?
Den Virologen Christian Drosten hat man im Erzgebirge als Räuchermännchen gebaut. Noch sind die Experten gefragt. Was aber machen sie, wenn die Pandemie verraucht ist? Quelle: epd
Leipzig

Man wird ja mal träumen dürfen – etwa, dass Virologen und angrenzende Experten bald wieder in die Labore und Fachzirkel zurückkehren, aus denen sie ge...