Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Ateliers und Galerien locken Spinnerei-Rundgang im Leipziger Westen
Nachrichten Kultur Kultur Regional Ateliers und Galerien locken Spinnerei-Rundgang im Leipziger Westen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 07.09.2019
Herbstrundgang in der Leipziger Baumwollspinnerei Quelle: André Kempner
Leipzig

Im Leipziger Westen werden an diesem Wochenende wieder Malerei, Grafik, Bildhauerei und mehr für ein breites Publikum erfahrbar. Auf dem Gelände der Leipziger Baumwollspinnerei haben Galeristen und Künstler ihre Ateliers und Ausstellungsräume geöffnet. Hunderte Besucher zog es am Samstag auf das frühere Industriegelände.

Galerien und Ateliers auf dem Gelände der ehemaligen Leipziger Baumwollspinnerei haben am Wochenende zum Rundgang eingeladen. (Bilder: André Kempner)

Der Fokus des Herbstrundgangs liegt dieses Jahr ganz klar auf Skulpturen. Die Jochen Hempel Galerie präsentiert Objekte von Benjamin Bergmann, und auch die Galerie Tobias Naehring stellt unter dem Titel „Der Pudding der Apokalypse“ Skulpturen von Wilhelm Klozek aus. Ebenfalls in der Galerie Eigen + Art sind Plastiken von Stella Hamberg zu sehen.

Ab Samstag kann außerdem die Ausstellung „Vacation“ in der AKI Gallery aus Taiwan besucht werden, die für ein Jahr in die Gastgalerie Halle 4 einzieht. Auf der Ausstellungsfläche von ASPN werden Installationen und Gemälde gezeigt, und die Galerie The Grass is Greener stellt unter dem Namen „STATION“ Bilder von Wolfram Ebersbach aus.

Galerien und Ateliers sind auch am Sonntag geöffnet, von 11 bis 16 Uhr.

Pauline Szyltowski/joka

Ein Jahr im Interim: Die Musikalische Komödie hat am Wochenende mit einer sehr ausführlichen Gala die neue Saison eröffnet. Weil der Zuschauerraum im Haus Dreilinden von Grund auf erneuert wird, finden Operette, Musical und Schlager in den nächsten Monaten im Westbad Unterschlupf.

07.09.2019

„In den letzten Jahren kam der meiste Nachwuchs aus der Poetry-Slam-Szene“, sagt Rainer von Arx. Als Künstlerischer Leiter der Oltner Kabarett-Tage organisiert er den Schweizer Satire-Abend im Rahmen der Leipziger Lachmesse. Und er weiß, was beim Schweizer Kabarett anders ist als hierzulande.

07.09.2019

Matthias Reim versüßte dem Publikum auf der Parkbühne im Clara-Zetkin-Park den Start ins Wochenende. Mit dabei: Viele seiner alten Hits und Lebensgefährtin Christin Stark.

06.09.2019