Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional „Big Brother“ wagt den letzten Tabubruch
Nachrichten Kultur Kultur Regional „Big Brother“ wagt den letzten Tabubruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 09.02.2020
Verrücktes Huhn. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Leipzig

Genau 20 Jahre ist es her, dass deutsche Fernsehzuschauer einem Tabubruch beiwohnen wollten: „Big Brother“ ging auf Sendung. „Die Mutter aller Reali...

In der ausverkauften Oper Leipzig feierte Mario Schröders doppelter Ballettabend „Lamento“ bejubelte Premiere.

09.02.2020

Hans-Joachim Frey verweigert in Erfurt „Lohengrin“ die Inszenierung, Ausstatter Hartmut Schörghofer kramt dafür ganz unten in der Science-Fiction-Kiste. Und die Musik reißt es auch nicht raus.

09.02.2020

Krieg und Liebe liegen untrennbar übereinander in Kleists „Penthesilea“. Geschickt hat Regisseur Johan Simons das Trauerspiel auf seinen Kern verdichtet – mit dem herausragenden Schauspieler-Duo Sandra Hüller und Jens Harzer, die beim hoch konzentrierten Gastspiel in Leipzig das Publikum bannen.

09.02.2020