Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Zwischentöne: Die Audio-Installation „Next Door“ lässt Sexarbeitende zu Wort kommen
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Die Leipziger Audio-Installation „Next Door“ von "Studio Urbanistan" lässt Sexarbeitende zu Wort kommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 05.07.2021
Julia Lehmann (l.) und Clara Minckwitz von „Studio Urbanistan“.
Julia Lehmann (l.) und Clara Minckwitz von „Studio Urbanistan“. Quelle: Andre Kempner
Leipzig

Sexarbeit findet hinter einer Mauer von Vorurteilen statt. Eine Mauer, die das theatrale Projekt „Next Door“ zu überwinden versucht. Auf Basis von Int...