Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Er hielt die Puhdys-Maschine am Laufen: Ein Nachruf auf den Bassisten Harry Jeske
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Er hielt die Puhdys-Maschine am Laufen: Ein Nachruf auf den Bassisten Harry Jeske

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 21.08.2020
Die Puhdys bei einem Auftritt im Juni 1997 in Borna. Da zupfte Harry Jeske (rechts) noch den Bass. Quelle: Döring
Wismar

Er war der Mann mit den tiefen Tönen und den dichten Locken. Er war der, der immer hinten stand. Oder am Rand. Das Schicksal aller Basser im Rock. Dab...