Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional „Existenzbedrohend“: Leipziger Sänger startet Petition, Galerien verschieben Eröffnungen
Nachrichten Kultur Kultur Regional „Existenzbedrohend“: Leipziger Sänger startet Petition, Galerien verschieben Eröffnungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 15.03.2020
Ob in diesem Jahr der Frühjahrsrundgang in der Leipziger Spinnerei stattfinden kann, ist ungewiss. Hier ein Foto aus dem vergangenen Jahr. Quelle: Christian Modla
Leipzig

Auch das Kulturleben macht Homeoffice, mit unabsehbaren Folgen insbesondere für freischaffende Künstler und kleinere Kulturinstitutionen. Erst allmähl...

Dominik Brähler, Leipziger Macher des bundesweit bekannten Honky Tonk, muss wegen der Corona-Sicherheitsmaßnahmen acht Ausgaben des Kneipenfestivals absagen. Im Interview spricht er über die Folgen und fordert dringende Hilfsmaßnahmen für die besonders betroffene Eventbranche.

14.03.2020

Als Künstler ist er Autodidakt, und er versteht sich als Erbe Cranachs. In der Leipziger Galerie Irrgang ist jetzt der Altar „Jesus vor Kaiphas“ des halleschen Künstler Moritz Götze zu sehen. Aber auch die „German Soup“ mit Persönlichkeiten von Bach bis Mattheuer.

14.03.2020

Nicht nur Fußballspiele und Konzerte sind von der Corona-Krise betroffen. Auch Kinos, die selbst in guten Zeiten wirtschaftlich zu kämpfen haben, leiden unter den Eindämmungsmaßnahmen. Freunde der Leinwandkultur können jedoch auf einfache Weise helfen.

16.03.2020