Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional „Es ist erbärmlich“ sagt Leipzigs Literaturhaus-Chef Thorsten Ahrend zur Pandemie-Politik
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Kultur-Shutdown: „Es ist erbärmlich“ sagt Leipzigs Literaturhaus-Chef Thorsten Ahrend zur Pandemie-Politik

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 21.11.2021
Thorsten Ahrend, Programmleiter und Geschäftsführer des Literaturhauses Leipzig e.V., im Garten hinter dem Haus des Buches.
Thorsten Ahrend, Programmleiter und Geschäftsführer des Literaturhauses Leipzig e.V., im Garten hinter dem Haus des Buches. Quelle: André Kempner
Leipzig

Am Freitag hat die Sächsische Staatsregierung einen Kultur-Shutdown beschlossen, den zwar einige schon befürchtet haben, viele aber dennoch nicht fü...