Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Mit Hüftschwung zum 80. Geburtstagsjahr: Peter Kraus im Leipziger Gewandhaus
Nachrichten Kultur Kultur Regional Mit Hüftschwung zum 80. Geburtstagsjahr: Peter Kraus im Leipziger Gewandhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:14 31.10.2019
Peter Kraus spielte am 30. Oktober 2019 im ausverkauften Gewandhaus Leipzig seine bekanntesten Songs. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige
Leipzig

Mit demselben Hüftschwung von damals sorgte Peter Kraus zu seiner „Großen Jubiläumstour“ für die beste Stimmung im Leipziger Gewandhaus. Dafür hatte er Rock’n’Roll-Hits wie „Sugar Baby“ und „Tutti Frutti“ im Gepäck.

Wie war Peter Kraus drauf?

Er war bester Laune und erzählte vor jedem Lied eine Anekdote aus seiner Jugend. Er tanzte leichtfüßig über die Bühne und ließ die Hüfte schwingen, wie es mach 40-Jähriger nicht mehr zustande bekommt. Auch gesanglich war er in Form.

Anzeige

Wie war die Stimmung?

Der ausverkaufte Saal war gefüllt von Zuschauern, die im Durchschnitt 10 Jahre jünger waren als der deutsch-österreichische Elvis. Die Lieder wurden oft mitgesungen und beklatscht. Das Publikum und auch Peter Kraus waren in bester Stimmung

Was waren die Höhepunkte?

Ein Höhepunkt jagte den nächsten, denn jeder Song war ein Hit, darunter Coverversionen wie „Tutti Frutti“ von Little Richard, aber auch Lieder von Kraus wie „Sugar Baby“. Der Sänger selbst war ein Highlight, zum Beispiel als er „Wenn Teenager Träumen“ sang, während er routiniert mit Gitarre begleitete.

Am Mittwochabend entführte Peter Kraus das Leipziger Gewandhaus und seine Besucher auf eine Rock’n’Roll-Zeitreise. Trotz 80 Jahren in den Knochen, noch immer einen Hüftschwung, der sich sehen lassen kann. Ein richtiger Deutsch-Österreichischer Elvis eben.

Wie waren Sound und Bühne?

Es gab eine Begleitband bestehend aus Keyboarder, Kontrabassist, Schlagzeuger, Gitarrist und drei Backgroundsängern. Der Sound war gut und klar.

Wie hoch war der Unterhaltungsfaktor?

Ein Mann, der über 60 Jahre erfolgreich im Musik-Business ist (und sowohl gesundheitlich als auch gesanglich topfit ist), weiß eine gute Show auf die Beine zu stellen.

Von Pauline Szyltowski