Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Die Leipzigerin Rebecca Maria Salentin geht 2700 Kilometer von Eisenach nach Budapest
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Rebecca Maria Salentin erkundet in "Klub Drushba" den vergessenen Fernwanderweg Eisenach-Budapest

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 14.06.2021
Auf dem EB-Weg zeltete Rebecca Maria Salentin meist wild.
Auf dem EB-Weg zeltete Rebecca Maria Salentin meist wild. Quelle: privat
Leipzig

Eigentlich war ein Spaziergang vereinbart. Naheliegend, wenn man über ein Wanderbuch sprechen will. Doch Pläne muss man ändern können, spontan sein, s...