Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional Lachmesse verleiht den „Leipziger Löwenzahn“ an Michael Hatzius und „Die Echse“
Nachrichten Kultur Kultur Regional

Satirepreis: Lachmesse verleiht den „Leipziger Löwenzahn“ an Michael Hatzius und „Die Echse“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 23.11.2021
Michael Hatzius (hinten) und „Die Echse“.
Michael Hatzius (hinten) und „Die Echse“. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Eine Echse hat ihn berühmt gemacht: Seit 2006 darf Michael Hatzius sich Diplom-Puppenspieler nennen, doch wer ihn mit seiner Echse auf der Bühne gesehen hat, weiß: der 1982 in Berlin geborene Künstler ist auch ein Puppen-Zähmer. Zuletzt war er in Leipzig beim Satirefestival Lachmesse zu erleben und der Andrang im Kabarett SanftWut so groß, dass viele Fans weggeschickt werden mussten. Jetzt hat der Vorstand des Lachmessevereins bekanntgegeben: Michael Hatzius und „Die Echse“ erhalten den „Leipziger Löwenzahn“ 2021.

„Seit es Usus ist, sich die eigene Meinung maßgerecht von Helden aus schlecht beleuchteten Nischen des Internets zu besorgen, ist die Echse eine beruhigende Instanz“, heißt es in der Begründung. „Ob Urknall, Paradies oder Scheiterhaufen der Geschichte, alles kennt sie aus eigenem Erleben. Präzise redet sie am Thema vorbei, gezielt legt sie ihre Finger in Wunden, unaufgeregt und mit mildem Lächeln redet sie von einer Welt, in der sich die Leute selbst stets überlebensgroß sehen.“

Der Löwenzahn wird traditionell zur Eröffnung des Festivals vergeben: am 16. Oktober 2022, 19 Uhr, im Kabarett Academixer.

Von LVZ