Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Regional So war das Silly-Konzert im Leipziger Haus Auensee
Nachrichten Kultur Kultur Regional So war das Silly-Konzert im Leipziger Haus Auensee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 01.12.2019
Sängerin Julia Neigel und Bassist Jäcki Reznicek haben am Samstagabend das Haus Auensee in Leipzig gerockt. Quelle: Christian Modla
Leipzig

Silly existieren mittlerweile so lange, wie der Staat bestand hatte, in dem die Band 1978/79 gegründet wurde. Die derzeitige Tour mit den Sängerinnen...

Mit Möbeln thematisiert Henrike Naumann historische Umbrüche und politische Prozesse. Am 12. Dezember erhält die Installationskünstlerin den LVZ-Kunstpreis. Im Interview spricht die 35-Jährige über ihre Inspiration, die Suche auf Flohmärkten, die Expo 2000 und die Treuhandanstalt.

30.11.2019

In der Leipziger Arena begeisterte die wohl bekannteste Familienband mit „25 Years- Over the Hump“ tausende Fans

30.11.2019

Die Gesprächsreihe „30 Jahre danach“ des Schauspiel Leipzig über die Zeit der Wiedervereinigung und bis heute spürbare Nachwirkungen ist mit Ilko-Sascha Kowalczuk als letztem Gast zu Ende gegangen. Der Historiker diagnostiziert einen „Phantomschmerz“ bedingt durch kulturelle Verluste.

29.11.2019